zur Suche

GöTZENHAIN

3. Ligawettkampf der Sportakrobaten SG Götzenhain

Von Sibel Pfeffer

Am Samstag vor Ostern, 13. April 2019, fanden die 3. Hessischen Ligawettkämpfe in Weiher statt. Die SG Götzenhain startete krankheitsgeschwächt mit insgesamt 7 Formationen in den Disziplinen Podest, Damenpaar und Damengruppe.

In der Landesliga gingen unser Nachwuchs-Damenpaare Lisa Mund und Carlotta Hoffmann (20.68 Pkt.), Luise Taube mit Lena Kierkosz (20.57 Pkt.) an den Start. Sarah Rommel und Carlotta von Reisner präsentierten eine harmonische Übung, mussten aber leider einen kleinen technischen Abzug in Kauf nehmen (20.99 Pkt.)

In die Mannschaftswertung turnten wiederholt unsere erfahrenen Sportlerinnen Anne-Sophie Schmitt und Mara Pfeffer (22.08 Pkt.) sowie Laura Bornscheuer, Giulia Felice und Annika Hoff (22.09 Pkt.). Auch hier ließen kleinere individuelle Fehler die Noten alles in allem etwas strenger ausfallen, aber es wurden wertvolle Punkte für die Hessische Meisterschaft erturnt.

Erfrischende Choreografie mit 23,70 Punkten belohnt

In der Hessenliga, für die höchsten Leistungsklassen, gingen krankheitsbedingt nur zwei unserer 4 Formationen auf die Matte. Julia Göbel, Yasmine Addou und Lea Pfeffer zeigten in der Schüler A-Klasse erstmals ihre neue Dynamik-Übung. Die erfrischende Choreografie sowie die neu erlernten Saltos funktionierten schon sicher und wurden mit tollen 23.70 Punkten honoriert.

Ebenfalls Premiere hatte Elena Kintoff. Letztes Jahr noch als Unterfrau in einer Formation unterwegs, gelang ihr trotz Abistress der Übergang auf das Podest. Nur kurz zeigte sie anfänglich Nerven, um dann auch aufgrund ihrer langjährigen Wettkampferfahrung eine nahezu fehlerfreie Kür zu präsentieren (21.82 Pkt.).

In der Nachwuchsklasse der Landesliga auf Rang 4

In der Gesamtwertung liegt nun die SG Götzenhain in der Nachwuchsklasse der Landesliga auf Platz 4 und als Newcomer in der Hessenliga auf Platz 5. Somit wird es Anfang Mai noch einmal spannend, wenn die letzten Ligawettkämpfe in Kassel anstehen und die Qualifikationen für die Hessische Meisterschaft erfolgen.

Das ist ein toller Erfolg und zeigt die stetige Weiterentwicklung der Mädchen und die gute Arbeit ihrer Trainerin Kristin von Reisner sowie des ganzen Teams.

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.sggoetzenhain.de
E-Mail: sportakrobatik@sggoetzenhain.de

Weitere Beiträge

Alexander Iser

GÖTZENHAIN

Platz 3 für die Sportakrobaten der SG Götzenhain

Gerade erst von der Nachwuchs- in die A-Klasse aufgestiegen, holen sich die Newcomer der SG Götzenhain den 3. Platz in der Gesamtwertung in ihrem ersten Jahr der ...

Sibel Pfeffer

63303 DREIEICH

Beste Show-Gruppe Hessens gekürt

Die Showgruppe der SG Götzenhain „G-Town-Girls“ holen sich beim Hessischen Landesentscheid des Tuju Star den 1. Platz und qualifizieren sich damit zum dritten ...

DREIEICH

TUJU-Stars Landesentscheid in Sprendlingen

Die SG Götzenhain ist in diesem Jahr gemeinsam mit der Hessischen Turnerjugend Gastgeber des Events TUJU-Stars. In der Hans-Meudt-Halle, (Dreieich-Sprendlingen) präsentieren auch die G-Town Girls der SG Götzenhain am 30. März (Samstag) ab 15:00 Uhr ihr Können. Gäste sind gerne willkommen, um die Teams zu anzufeuern. Bei dem Showwettbewerb treten verschiedene Showgruppen aus ...

Lade Daten