Absage der FIM Flat Track Weltmeisterschaft.

Nachdem sich in Hessen seit Ende letzter Woche die Dinge überschlagen haben und der Main-Taunus-Kreis zum Risikogebiet erklärt wurde, mussten wir uns, nach kontroversen Diskussionen und reiflicher Überlegung, als Veranstalter dazu entschließen, das geplante Rennwochenende wegen der ansteigenden Corona-Zahlen in der näheren Umgebung doch noch kurzfristig abzusagen.

Die Liste der deutschen Corona-Hotspots wird länger. Die Infektionszahlen steigen weiter deutlich an. Als Vereinsvorstand können wir schon aus der Verantwortung ggü. Fahrern, Helfer und allen anderen Beteiligten eine Ausführung der Rennveranstaltung nicht mehr vertreten und ergreifen diese Maßnahme zur Mithilfe der Minimierung des Ansteckungsrisikos.

Die Entscheidung fiel uns nicht leicht insbesondere da bereits alle Vorkehrungen sowie die Aufbauarbeiten in vollem Gange sind. Alle notwendigen Beteiligten (Fahrer, DRK, Schiedsgericht etc.) waren informiert, hatten zugesagt und die Hotelzimmer gebucht.

Wir danken an dieser Stelle allen Vorgenannten und ehrenamtlichen Helfern, die bis zur letzten Minute versucht haben die Umsetzung möglich zu machen, für Ihr uns entgegengebrachtes Verständnis über die Information der Absage und das Fortbestehen des Vertrauens.

Informationen zur Abwicklung der Ticketrückgabe werden in Kürze auf allen Kanälen veröffentlicht.

Der Vorstand

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.msc-diedenbergen.de
E-Mail: presse@msc-diedenbergen.de

Weitere Berichte

Chris Effex
PR-Beitrag

"Bäst of": Begge Peder in Zeilsheim

  • Holger Schneider
  • ZEILSHEIM
  • 24.10.2019

Der FC Zeilsheim und HoTi-EVENTS präsentieren: Begge Peder "Bäst of!" Am 08., Nov. 2019, 20.00 Uhr im Saalbau Stadthalle Zeilsheim. Wenn der "Begge Peder" das ...

Aktivreisen ohne Last

  • Stefan Knab
  • WIESBADEN-KLARENTHAL
  • 09.01.2020

Das Volksbildungswerk in Klarenthal hat zwölf neue Bildungsreisen veröffentlicht. Das neue Programmheft zum 50. Jubiläum des Bildungswerks beinhaltet auch Angebote, ...

Akkordeon-Orchester Langenhain e.V.

Abendwanderung des Akkordeon-Orchesters Langenhain

  • Hans Herbert Schaller
  • HOFHEIM AM TAUNUS
  • 17.12.2019

Weihnachtszeit – Zeit innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen, aber auch mit einigen Überraschungen wie im Fluge ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

23.
Oktober
Wochenendseminar des Ökumenischen Frauenkreises

Exerzitienhaus Hofheim

HOFHEIM

23.
Oktober
Lade Daten