Alternative Formate ermöglichen weiterhin Bildungs- und Beratungsangebote

Die Corona-Krise und der erneute Lockdown fordern auch das "ZIBB – Frauen für Frauen e.V." als Beratungs- und Bildungsstelle heraus. Not macht erfinderisch - und die Mitarbeiterinnen haben ihr Angebots-Spektrum für rat- und bildungssuchende Frauen im Landkreis Darmstadt-Dieburg lebendig gestaltet. Ihr Angebot an Beratung, Coaching und Projektarbeit für die Zielgruppen Wiedereinsteigerinnen, Existenzgründerinnen, Migrantinnen und Alleinerziehende bieten sie zuverlässig und professionell mit alternativen Formaten an.

Zwar können die Kurse und Seminare wegen der Abstands- und Hygienemaßnahmen nicht in der gewohnter Stärke durchgeführt werden, aber der individuelle Nutzen in kleinen Gruppen ist immens. Für 2021 sind die Mitarbeiterinnen guten Mutes und voller Tatendrang. Die vergangenen Monate haben gezeigt, dass sich die Menschen gerade in schwierigen und verunsichernden Zeiten bilden möchten und Beratungen sowie Coachings schätzen, auch um Antworten auf die momentanen Herausforderungen zu finden.

Im Januar werden zwei zusätzliche Veranstaltungen angeboten, eine davon als "Live-Online-Seminare" über den virtuellen Modus. Die Teilnehmerinnen können sich über die Plattform – wie bei Präsenzseminaren – in Echtzeit miteinander austauschen. Außerdem gibt es Frisch-Luft-Coaching-Angebote im individuellen Setting zu Wiedereinstiegsthemen, Spurwechsel und all das, was Frau bewegt, Kinder und Beruf unter einen Hut zu bringen.

Termine im Januar 2021

Donnerstag, 28.1. (ab 10 Uhr im Heubacher Tal): Perspektiven-Spaziergänge "Walk& Talk" zum Beruflichen Wiedereinstieg oder Spurwechsel-Coaching. Investition für die Teilnehmerinnen: 1 Stunde Zeit.
Freitag, 29.1. (von 9-12 Uhr): Online-Seminar für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen; Kreatives Social Business Women Training im digitalen Format. Investition für die Teilnehmerinnen: 30 € und 3 Stunden Zeit.

Mehr Informationen und Anmeldung erhalten Interessierte unter: 06078-72377, info@zibb-umstadt.de, www.zibb-umstadt.de.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06078 72377
Internet: https://zibb-umstadt.de/
E-Mail: info@zibb-umstadt.de

Weitere Berichte

Digitale Lernformate des ZIBB

  • Ruth Werbeck
  • GROß-UMSTADT
  • 02.06.2020

ZIBB bietet digitale Lernformate für Wiedereinsteigerinnen und zeigt damit Profil im neuen Projekt Netzwerk Wiedereinstieg (NeW). Für viele Frauen ist der berufliche ...

Zufrieden im Job?!

  • Ruth Werbeck
  • GROß-UMSTADT
  • 27.05.2020

Die Corona-Zeit fordert von allen den Umgang mit Veränderungen und beschert Zeit zum Nachdenken und reflektieren. Bei MinijobberInnen und anderen ArbeitnehmerInnen ...

Frauen entdecken ihre starke Seite und überzeugen im (Berufs-) Alltag

  • Bianca Keim
  • GROß-UMSTADT
  • 07.08.2020

Die Corona-Zeit fordert von allen den Umgang mit Veränderungen und beschert Zeit zum Nachdenken und reflektieren. Bei MinijobberInnen und anderen ArbeitnehmerInnen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

Lade Daten