Andel Müller: "Büchner und seine Preisträger"

Andel Müller spricht über den Darmstädter Dichter Georg Büchner und einige der Büchner-Preisträger. Eintritt: 7 Euro

In seinem Vortrag "Büchner und seine Preisträger" stellt Andel Müller das Verhältnis prominenter Träger des Büchner-Preises zu dem Namensgeber von Deutschlands prominentestem Literaturpreis dar. Traditionell wird dieses Verhältnis in den Reden der Preisträger thematisiert. Zusätzlich zieht Müller Passagen aus Büchners Texten heran, um mit ihnen zu zeigen, wie Büchner und seine Nachfolger auf ihre zentralen Themen blicken, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede es gibt.

Andel Müller war viele Jahre Leiter des Literaturhauses in Darmstadt und ist Freier Mitarbeiter beim Darmstädter Echo. Er ist der Autor der romanesken Aufzeichnungen "Rockin' Rausch".

Informationen zum Termin
Lesung, LiteraturInitiative
15.10.2020
Beginn: 19.30 Uhr (Einlass: 19 Uhr) Zugelassen sind maximal 20 Zuhörer. Deshalb ist eine Anmeldung erforderlich unter 0170-3053117. Wer den Keller besucht, muss einen Mund-Nase-Schutz tragen, bis Platz genommen wurde. Vielen Dank für Euer Verständnis.

Künstlerkeller im Schloss
Residenzschloss Marktplatz 15
64283 DARMSTADT

Weitere Informationen unter
Telefon: 0170 3053117
E-Mail: MarcMandel@mail.de

Weitere Termine

Lady Liberty: Das Leben der jüngsten Marx-Tochter Eleanor - Buchvorstellung

  • Agnes Schmidt/Luise-Büchner-Gesellschaft e.V.
  • DARMSTADT LITERATURHAUS KASINOSTR
  • 05.03.2020

Eleanor Marx, genannt "Tussy", 1855 in London geboren, war die jüngste Tochter von Karl Marx und Jenny von Westphalen. Nach dem Tod ihres Vaters setzte sie viele ...

Waldtraut Krützfeldt-Eckhard – Gründerin der EHD

  • Agnes Schmidt, Luise-Büchner-Gesellschaft e.V.
  • DARMSTADT
  • 10.09.2019

Die Luise-Büchner-Gesellschaft lädt am Donnerstag, den 26. September in das Literaturhaus Darmstadt (Kasinostraße) zu einem Vortrag von Dr. Verena Kümmel von ...

wikipedia gemeinfrei

Clara Schumann: Konzertlesung zum 200. Geburtstag

  • Agnes Schmidt, Ute Büchter-Römer, Nadja Bulatovic
  • DARMSTADT
  • 03.09.2019

Sie war die berühmteste Pianistin Europas im 19. Jahrhundert. Bereits mit neun Jahren konzertierte sie und wurde lebenslang wegen ihres musikalisch einfühlsamen ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten