Auf den Spuren jüdischen Lebens in Herborn

Aufgrund der erfreulich großen Nachfrage lädt die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Dillenburg e.V. erneut zu einem Stadtrundgang auf den Spuren der früheren jüdischen Einwohner Herborns ein: Sonntag, 10. Oktober 2021, 14.00 Uhr.

Neben den Stolpersteinen, die an das Schicksal der Herborner Juden erinnern, stehen eine Besichtigung der Mikwe (jüdisches Ritualbad), das Holocaust-Denkmal und viele weitere interessante Einzelbauwerke zur Geschichte der Juden in Herborn auf dem Programm.

Der Stadtrundgang dauert ca. 90 Minuten und ist kostenfrei. Teilnehmerzahl begrenzt, eine Anmeldung ist zwingend erforderlich bis 5. Oktober 2021 an: gcjz-dillenburg@gmx.de

Informationen zum Termin
Stadtrundgang, Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Dillenburg e.V.
10.10.2021, 14:00 Uhr – 10.10.2021, 15:30 Uhr

Herborn
35745 HERBORN

Weitere Informationen unter
Telefon: 02779 510904
Internet: http://www.gcjz-dillenburg.de
E-Mail: gcjz-dillenburg@gmx.de

Weitere Termine

Stadt Herborn

Auf den Spuren jüdischen Lebens in Herborn

  • Christoph Münz
  • HERBORN
  • 29.08.2021 – 29.08.2021

Zu einem Stadtrundgang auf den Spuren der früheren jüdischen Einwohner Herborns lädt die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Dillenburg e.V. ...

Rêverie on Tour

  • Regina Zimmermann-Emde
  • HERBORN
  • 21.08.2021 – 21.08.2021

Ein Gastspiel der besonderen Art findet – organisiert von Kantorin Regina Zimmermann-Emde – am Samstag, dem 21. August, um 19 Uhr in der katholischen Kirche ...

Jahreshauptversammlung SSC Juno Burg

  • Karl-Heinz Woyczyk
  • HERBORN-BURG
  • 18.06.2021

Die für den 18.06.2021 angesetzte Jahreshauptversammlung muss wegen den Corana-Bedingungen entfallen. Durch die Stadt wurden die öffentlichen Gebäude bis zum ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten