Bad Camberger Honig

Bad Camberger Honig von der Imkerei Familie Lindner
Anlässlich des 200. Geburtstags von Sebastian Kneipp bietet die Stadt Bad Camberg in Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Imkerei Lindner einen Blütenhonig an.
Das Etikett erinnert an Sebastian Kneipp, der auch als Imker tätig war und die Wirkung von Honig als "lösend, reinigend und stärkend" empfohlen hat.
Echter Imker-Honig besteht neben Glucose und Fructose aus über 200 verschiedenen Inhaltsstoffen, Enzymen, Inhibinen und Mineralien und nur naturbelassen und richtig gelagert bleiben sie erhalten. Honig befeuchtet die Schleimhäute und hilft bei Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen. Honig ist antibakteriell, entzündungshemmend und verbessert die Immunfunktion. Er stärkt Herz und Leber, wirkt bei Verdauungsstörungen, stabilisiert den Kreislauf und senkt den Blutdruck.
Schon zwei Teelöffel Honig täglich steigern die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden. Der "Kneipp Jubiläums Honig" ist in der Tourist-Info für 6 Euro erhältlich.

Weitere Berichte

Kreative junge Köpfe gesucht

  • Klaus Reese
  • TAUNUSSTEIN
  • 10.07.2020

Bürgerstiftung startet Gestaltungswettbewerb: Die Bürgerstiftung Taunusstein sucht die kreative Schülerin, den begabten Jugendlichen, die/der Lust hat, für die ...

Peter Ehrlich

Gemeindeverwaltung Brechen stockt um 500.000 "Mitarbeiterinnen" auf

  • Peter Ehrlich
  • BRECHEN
  • 29.03.2021

Eben noch im Schierlinger Feld bei Limburg haben heute Morgen die ersten der insgesamt zu erwartenden 500.000 Mitarbeiterinnen ihren neuen Arbeitsplatz in der Gemarkung ...

Tai Chi und Qigong online beim Kneipp-Verein

  • Hannelore Schmiechen
  • HOHENSTEIN
  • 26.01.2021

Online-Kurse für Tai Chi für Neueinsteiger und Geübte beginnen am 26.01. um 18.50 Uhr und um 20.00 Uhr für Geübte und Fortgeschrittene, Qi Gong am 27.01. um ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten