Barbara Zeizinger liest aus ihrem Roman 'Bevor das herz schlägt'

Am 19. Oktober 2021 um 19 Uhr liest Barbara Zeizinger aus ihrem neuen Roman ‚Bevor das Herz schlägt‘
Ludwigsburg: Pop-Verlag 2021 im Atelier Ulrike Springer, Kittlerstraße 33, 64289 Darmstadt für die LiteraturInitiative im Verein Darmstadt KulturStärken e. V. -- Eintritt frei.

Wenn Sie kommen möchten (GGG), melden Sie sich bitte bis 16. Oktober per Mail unter ives.humeau@darmstadt-kulturstaerken.de an.

In ihrem neuen Roman "Bevor das Herz schlägt" erzählt Barbara Zeizinger von drei Protagonisten, die durch das Verschwinden der fünfjährigen Toni dazu gezwungen werden, sich mit ihrer verdrängten Vergangenheit auseinanderzusetzen. Da gibt es Eva die Mutter des Mädchens, die schon früh ihre Eltern verloren hat, ihren Freund Julian, einen nicht sehr erfolgreichen Architekten, und schließlich Konrad, den verheirateten Arzt und Tonis Vater, mit dem Eva eine frühere unglückliche Liebesbeziehung verbindet. Während die Polizei fieberhaft nach dem Kind sucht, erkennen die Protagonisten allmählich, was die Essenz ihres Lebens ist.

Barbara Zeizinger, Darmstadt, studierte Germanistik, Geschichte und Italienisch. Sie schreibt Lyrik und Prosa und ist Redaktionsmitglied bei den Zeitschriften "Bawülon" und "Matrix" des Pop Verlages. Mitglied u.a. des VS, der Internationalen Lyrikergruppe QuadArt, der südhessischen Literaturgruppe Poseidon und des Exil-P.E.N. Zahlreiche Veröffentlichungen. Ihre Gedichte wurden in mehrere Sprachen übersetzt und ein Roman ins Italienische.

Näheres unter: www.barbarazeizinger.de

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.BarbaraZeizinger.de
E-Mail: ives.humeau@darmstadt-kulturstaerken.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
September
Look first then talk

Kunsthaus Wiesbaden

WIESBADEN

Lade Daten