Schnelle Abstimmung war zwischen den verschiedenen Einheitsführern gefragt.

Foto: Maike Buchmann

Lade Daten