Bundesministerin Julia Klöckner besucht die Lebensmittelausgabe "Brotkorb"

Die Freude im Team der Lebensmittelausgabe Brotkorb Bingen war groß, als die Zusage aus dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft kam. Diese besagt, dass der Brotkorb Fördermittel aus dem Programm "Ehrenamt stärken. Versorgung sichern" bekommen wird.
So besuchte Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft Julia Klöckner die Lebensmittelausgabe des caritas-zentrums St. Elisabeth und überbrachte den Scheck über die beantragten Fördermittel in Höhe von 3010 Euro direkt.

An beiden Ausgabetagen werden über 800 Personen mit Lebensmitteln versorgt

Da die Lebensmittelausgabe auf Grund der Coronakrise in die kleine Turnhalle der Grundschule an der Burg Klopp umziehen konnte, besuchte die Ministerin Julia Klöckner die ehrenamtlichen Helfer in ihrem Ausweichquartier. Die Vertreter aus Politik und den Mitarbeiter des Brotkorbes bekamen eine kurze Übersicht über das Förderprogramm und den Wunsch und Aufforderung der Ministerin, sich weiterhin Ehrenamtlich zu engagieren. Die Leitung des caritas-zentrums St Elisabeth Christiane Sieben gab der Ministerin und allen Anwesenden einen Überblick über die Historie des Brotkorbes, den es seit 16 Jahren im Zentrum gibt. Derzeit sind 300 Berechtigungskarten an Familien, Alleinerziehende und ältere Menschen ausgegeben. An den beiden Ausgabetagen werden somit über 800 Personen erreicht und mit Lebensmitteln versorgt.

Die Lebensmittelausgabe ist weiterhin auf der Suche nach neuen Räumlichkeiten, da die Turnhalle wieder für die Sportvereine genutzt wird. Mit den Auflagen, die es im Rahmen der Coronakrise gibt, sind die bisherigen Räume im caritas-zentrum nur noch begrenzt nutzbar.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06721 917728
Internet: http://www.caritas-mainz.de
E-Mail: c.sieben@caritas-bingen.de

Weitere Berichte

Fahrer für den Brotkorb der Caritas gesucht

  • Christiane Sieben
  • BINGEN
  • 22.07.2019

Die Lebensmittelausgabe "Brotkorb" des Caritas-Zentrums St. Elisabeth in Bingen sucht ehren-amtliche Fahrer für ihren Transporter. Die Lebensmittelausgabe versorgt ...

Wahlkreisbüro Müller-Klepper

Germania in Lila: Aktion zum Welt-Pankreaskrebstag

  • Petra Müller-Klepper
  • RÜDESHEIM AM RHEIN
  • 25.11.2019

Der Rheingau erlebte ein besonderes Lichtspektakel: das Niederwalddenkmal in Rüdesheim erstrahlte eine Nacht lang in Lila. Die Illumination erfolgte anlässlich ...

(c) Sammlung Ress

Kloster Eberbach im Nationalsozialismus

  • Falk Lauterbach
  • ELTVILLE AM RHEIN
  • 05.09.2019

In einem Forschungsprojekt hat Kloster Eberbach, heute von der gemeinnützigen Stiftung Kloster Eberbach getragen, die eigene Rolle wie auch die der Region zur Zeit ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

26.
September
Großer Kleiderbasar für Kinder bei der SKG Sprendlingen

SKG Sprendlingen

DREIEICH-SPRENDLINGEN

26.
September
Absage Ausstellung Kreativkreis Weisenauer Werken

Haus am Römerberg, Mainz-Weisenau

MAINZ-WEISENAU

Lade Daten