Corona als " Türöffner" für Trickbetrüger

Gerade in der wieder vom Gesetzgeber verordneten "Kontaktruhe" kann es für ältere Menschen sehr einsam werden, der Wunsch zu einem Gespräch, auch am Telefon, deswegen immer größer werden kann. Diese "kontaktarme" Zeit könnten Betrüger wieder dazu ausnutzen wollen, sie zu betrügen oder bestehlen.

Ihre Sicherheitsberater aus Idstein raten deshalb nochmals zur besonderen Vorsicht und Aufmerksamkeit. Die "falschen Enkel", die "falschen Polizisten" und auch die "falschen Gesundheitsbeamten", versuchen gerade jetzt die Situation zu Betrügereien und Diebstählen zu nutzen.

Überprüfen Sie solche Kontakte oder Anrufe gerade jetzt auf Glaubwürdigkeit und Richtigkeit, seien Sie besonders kritisch dabei. Überprüfen Sie gerade auch den Kontaktversuch an ihrer Haustür, lassen sie niemand ohne Kontrolle in ihre Wohnung. Bleiben Sie gesund und misstrauisch. Ihre Sicherheitsberater in Idstein.

Weitere Informationen unter
E-Mail: sicherheitsberater-idstein@mail.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
November
AbenteuerKinderWelt im Advent

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

29.
November
Info des VdK OV Hainstadt

Hainburg

HAINSTADT

29.
November
Lade Daten