zur Suche

65510 IDSTEIN

Corona hat auch Auswirkungen auf Wohltätigkeitsaktivitäten

Von Frank Weber

Nach 18 Turnieren wird das traditionelle Golfturnier der Idsteiner Lions Freunde in diesem Jahr auf unbestimmte Zeit verschoben. Ursprünglich sollte das Turnier am 16. Mai stattfinden. "Wir haben es uns mit dieser Entscheidung nicht leicht gemacht", so Frank Weber, der im Idsteiner Lions Club für die Pressearbeit zuständig ist. Schließlich sei das Golfturnier mit all seinen Spielern und vor allem auch Sponsoren die Haupteinnahmequelle des Clubs. "Selbstverständlich aber steht bei allen unseren Überlegungen die Gesundheit aller Beteiligten im Vordergrund". Die momentanen Eckdaten der Pandemie sowie eine vollkommen unklare Sicht in die Zukunft würde zudem eine solide Planung des Turniers unmöglich machen, ergänzte Weber.

Schlimmstenfalls geringe finanzielle Spielräume im Dienst der guten Sache

In den bisher 18 Benefiz-Golfturnieren der Idsteiner Lions Freunde konnte ein Netto-Erlös gut 260.000,- Euro erzielt werden, mit dem die Lions-Mitglieder soziale Projekte in der Region unterstützt haben. "Wenn das Golfturnier in diesem Jahr auch im Herbst nicht stattfinden kann, haben wir damit in diesem Jahr nur ausgesprochen geringe finanzielle Spielräume für unsere Aktivitäten im Dienst der guten Sache", bedauerte der Pressewart der Idsteiner Lions. "Wir hoffen nun auf die Zeit nach Covid-19 und darauf, dass wir unser Turnier so schnell es geht ausrichten können. Natürlich hoffen wir, dass uns unsere Spieler und Sponsoren gewogen bleiben", schloss Weber.

Weitere Beiträge

Lions Club Idstein

65510 IDSTEIN

Idsteiner Lions Freunde für den guten Zweck auf dem Weihnachtsmarkt

Wie in den Jahren zuvor werden die Idsteiner Lions Freunde wieder mit zwei Ständen auf dem Idsteiner Weihnachtsmarkt vertreten sein. Ausgeschenkt wird der traditionelle ...

Lions Club Idstein (Privat)

65510 IDSTEIN

Lions Club Idstein spendet 7.750 Euro für die digitale Bildung von Schülern

"Smartphones sind für die Jugend ein fester Begleiter im Alltag. Doch das bedeutet nicht, dass sie sich dabei aller Gefahren bewusst sind.", so Frank Weber, Past-Präsident ...

Petra A. Killick

65193 WIESBADEN

4. Lions Entenrennen: 14. Juli Schiersteiner Hafen

2500 gelbe Rennenten sind aus dem Winterlager in den Vorverkauf gewandert – sie warten dort auf ihre Paten, um beim Lions-Entenrennen an den Start zu gehen. Hafenfest ...

Lade Daten