zur Suche

PR-Beitrag

65307 BAD SCHWALBACH

DAK-Gesundheit verlängert Unterstützung für Unternehmen

Von Nicole Bredy

Krankenkasse bietet unbürokratische Beitragsstundung für die Monate März bis Mai an: Die Auswirkungen der Corona-Krise setzen auch Unternehmen und Selbstständige im Rheingau-Taunus-Kreis unter Druck. Die DAK-Gesundheit verlängert ihre Unterstützung der Betroffenen. Diese können jetzt die Stundung ihrer Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung für die Monate März bis Mai beantragen.

Einzige Voraussetzung ist, dass die finanziellen Schwierigkeiten auf die Corona-Krise zurückzuführen sind. Dafür sind keine Nachweise nötig – es genügt, den Schaden glaubhaft darzustellen. Das dafür benötigte Antragsformular kann unter www.dak.de/beitragsstundung heruntergeladen werden. "Jetzt ist die Zeit für solidarisches Handeln", sagt Nicole Bredy, Servicezentrumsleiterin der DAK-Gesundheit in Bad Schwalbach. "Mit unserem Angebot wollen wir der Wirtschaft im Rheingau-Taunus-Kreis unbürokratisch helfen." Gestundet werden konnten bislang die Beiträge für März und April. Nun können die Unternehmen die Stundung auch für den Beitragsmonat Mai beantragen.

Beitragsreduzierung für Selbstständige möglich

Selbstständige im Rheingau-Taunus-Kreis können die Stundung ebenfalls formlos beantragen. Zusätzlich bietet die DAK-Gesundheit ihnen an, die Beiträge zu reduzieren. Das ist für alle Selbstständigen möglich, die noch nicht in der niedrigsten Beitragsstufe eingestuft sind. Auch hierfür reicht ein formloser Antrag.

Alle Informationen zur Stundung von Beiträgen gibt es unter www.dak.de/beitragsstundung.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06124 727686111
Internet: http://www.dak.de/beitragsstundung
E-Mail: nicole.bredy@dak.de

Weitere Beiträge

65307 BAD SCHWALBACH

Corona-Krise: DAK-Gesundheit unterstützt Firmen und Selbstständige

Die Auswirkungen der Corona-Krise setzen zunehmend auch die deutsche Wirtschaft unter Druck. Die DAK-Gesundheit unterstützt jetzt Unternehmen und Selbstständige im Rheingau-Taunus-Kreis, die wegen der Krise in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Betroffene können die Stundung ihrer Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung beantragen. Einzige Voraussetzung ist, dass die ...

65307 BAD SCHWALBACH

DAK-Gesundheit: Auszeichnung für Familienangebote im Rheingau-Taunus-Kreis

Krankenkasse erreicht im Focus Money-Test Spitzenplätze in mehreren Kategorien Die DAK-Gesundheit ist im Langzeitvergleich seit 2011 die beste Krankenkasse für Familien und junge Leute. Das ist das Ergebnis einer großen Analyse durch das Deutsche Finanz-Service-Institut (DFSI) für die Zeitschrift Focus Money (Heft 21/2020). Auch in den Kategorien Sportler, anspruchsvolle Kunden, ...

65307 BAD SCHWALBACH

DAK-Gesundheit unterstützt Home-Office-Arbeitende mit Online-Angeboten

Immer mehr Menschen im Rheingau-Taunus-Kreis arbeiten wegen der Coronakrise im Home-Office und gerade hier leidet die Gesundheit besonders stark. Zur psychischen Belastung durch die wirtschaftliche Unsicherheit kommen veränderte Essgewohnheiten, unpassende Heimbüro-Ausstattungen und zu wenig Bewegung. Jetzt bietet die DAK-Gesundheit den Unternehmen in der Region neue Online-Workshops ...

Lade Daten