Demokratie-Tag lädt zum Diskutieren ein

Der diesjährige Demokratie-Tag findet am 28. Oktober in Ingelheim statt und steht unter dem Motto "Demokratie leben – aus Krisen lernen". Es wurde vor allem von jungen Menschen vorgeschlagen und könnte wohl kaum aktueller sein. Wir blicken zurück auf knapp zwei Jahre, in denen Corona die Menschen weltweit vor bislang ungeahnte Herausforderungen gestellt hat.

In besonderer Weise hatten junge Menschen unter den Beschränkungen zu leiden – in der Schule, in ihrer Freizeit und in ihren Möglichkeiten sich zu entfalten. Die Corona-Bekämpfungsmaßnahmen hatten zugleich Auswirkungen auf die Möglichkeiten der Menschen, sich demokratisch und gesellschaftlich zu engagieren. Ermutigend war es zu erleben, dass Menschen mit großer Kreativität neue Wege gefunden haben, sich zu engagieren und sich zu Wort zu melden.

Die Pandemie hat auch neue Bedrohungen unserer Demokratie sichtbar werden lassen. Corona-Leugner, Verschwörungstheorien, Hass und Hetze im Netz, aber auch Anfeindungen und Bedrohungen von Polizei und unseren Hilfs- und Rettungsdienste auf offener Straße haben uns vor Augen geführt, dass Demokratie keine Selbstverständlichkeit ist und verteidigt werden muss. Deshalb ist es wichtig, auf dem Demokratie-Tag gemeinsam zu diskutieren, was wir aus diesen Erfahrungen für die Zukunft lernen müssen.

Die Anmeldung zur Teilnahme ist bis zum 25. Oktober möglich unter www. www.demokratietag-rlp.de/anmeldung

Weitere Informationen unter
Internet: https://demokratietag-rlp.de/

Weitere Berichte

Stadtrundgang "Auf den Spuren der Demokratie durch Mainz"

  • Heike Alles
  • MAINZ
  • 29.05.2022 – 29.05.2022

Das aktuelle Programm mit thematischen Stadtrundgängen des Vereins für Sozialgeschichte Mainz e. V. startet am Sonntag, dem 29.05.2022, mit dem Rundgang "Von der ...

7. Demokratiekonferenz

  • Gabi Reiter
  • WIESBADEN
  • 05.10.2021

Es ist wieder Zeit für einen Dialog in Wiesbaden zwischen Bürger*innen, Kommunalpolitiker*innen, Interessierten, Schüler*innen und ehrenamtlich engagierten Menschen. ...

Lutz von Rosenberg-Lipinski

Lutz von Rosenberg-Lipinsky Demokratur oder: die Wahl der Qual

  • Anne Jaeger - Kulturfrauen VG Bodenheim e.V.
  • BODENHEIM
  • 19.03.2022 – 19.03.2022

Bei unseren Veranstaltungen gilt 2G+ oder geboostert. Samstag, 19. März 2022 im Kulturkeller des Bürgerhaus Dolles Bodenheim Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr Lutz ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

08.
August
09.
August
Gemütliches Beisammensein im AWO Seniorenclub

Naturfreundehaus

MÖRFELDEN-WALLDORF

09.
August
Klangreise in Idstein

Gesundheitsquartier

IDSTEIN

Lade Daten