Der Einfluss von Menschen und Dingen auf unsere Gelassenheit

Die Lebensschule Mainz geht in der Themenreihe "Gelassenheit in stürmischen Zeiten" am Mittwoch, 09.11. um 18:30 Uhr der Frage nach: Wie kann ich meine innere Ausgeglichenheit von den belastenden Dingen und schwierigen Menschen unabhängiger machen? Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Anwendungen helfen, Wege zu größerer Gelassenheit zu finden. Kursleiterin Monika Reichert ist ausgebildete Trainerin für gewaltfreier Kommunikation in Unternehmen und Organisationen. Der Kurs findet in den Räumen der Adventgemeinde, Auf der Steig 2a, Mainz statt. Die Teilnahme am Kurs ist kostenlos. Für das zusammenfassende Kursmaterial wird eine Spende von 2,00 € erbeten. Eine Anmeldung ist wünschenswert.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 363226
Internet: http://www.lebensschule.de
E-Mail: lebensschule@adventgemeinde-mainz.de

Weitere Berichte

Gelassenheit in stürmischen Zeiten

  • Monika Reichert
  • MAINZ
  • 05.10.2022 – 05.10.2022

Wünschen auch Sie sich für Ihr Privat- und Berufsleben mehr Gelassenheit? Dann sind Sie im neuen Kurs der Lebensschule Mainz, der am 5. Oktober, 18:30 Uhr in den ...

Yoga-Workshop

  • Regine Hungershausen
  • MAINZ
  • 20.03.2022 – 20.03.2022

Yoga für Frauen mit mehr Körper Das Yogaprogramm richtet sich an alle Frauen mit mehr Körper, die erleben möchten, wie beweglich ihr Körper sein kann und tiefe ...

Gefahr erkannt – Gefahr gebannt!

  • Juliane Schulz
  • WIESBADEN
  • 23.06.2022 – 23.06.2022

In diesem Workshop am Donnerstag, den 23. Juni von 17-20 Uhr bei BerufsWege für Frauen e.V. lernen Frauen, wie sie sich von inneren Saboteuren befreien und ihr ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
November
Resilienz zur Stressprävention

Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) Groß-Umstadt

GROß-UMSTADT

29.
November
Martin Maria Schwarz liest Joseph von Eichendorff

Kunsthalle Darmstadt

DARMSTADT

30.
November
Lade Daten