Der Frankfurter Künstler Claus Delvaux zeigt seine Kunstwerke in Wetzlar

Das Kulturhaus ( Bahnhofstraße 6, 35576 Wetzlar) feiert am Wochenende sein 5-jähriges Jubiläum. Die Stadtgalerie beteiligt sich an der Feierlichkeit mit einer ganz besonderen Ausstellung des Frankfurter Künstlers Claus Delvaux, die am Freitag dem 18.11.2022 eröffnet. Sein Handwerk erlernte Claus Delvaux als Malereistudent an der Städelschule. Im Anschluss verfolgte er eine akademische Laufbahn und arbeitete viele Jahre als Kunst- und Englischlehrer. Seit mehr als zwanzig Jahren beteiligt er sich nun mit großem Erfolg an Ausstellungen in Galerien und Kunstmessen. Zuletzt sah man einige seiner Arbeiten in der gemeinschaftlichen Ausstellung "Künstlerischer Leichtsinn" (Stadtgalerie Oktober 2021) der Frankfurter Künstlergesellschaft, in der als Vorsitzender agiert. Stilistisch ist Delvaux in der gegenständlichen Kunst zu verorten, somit zielt er darauf ab Objekte oder Themen aus der Realität darzustellen. Seine täuschend echten Darstellungen bekannter Stadtansichten, Gebäude und Landschaften machen uns glauben, seine Bilder schon einmal gesehen zu haben. Als Skizzenbuch für seine Werke dient Delvaux die Kamera, mit der er individuelle Momente und Lichtstimmungen festhält. Der Facettenreichtum seines Schaffens spiegelt sich in der Vielfalt seiner Motive ab – so gilt er nicht nur als Meister der Landschaften, sondern auch der Porträts. Demzufolge bilden lebenslustige Filmdiven und nachdenkliche Damen den Gegenpol zu den ausgestellten lebhaften Stadtansichten. Bis zum Sonntag, den 15.01.2023 können die Werke in der Stadtgalerie bestaunt werden.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06441 994103
E-Mail: Nikolett.Simon@wetzlar.de

Weitere Berichte

Nikolett Simon, Kulturamt Wetzlar

Ein Blick hinter die Kulissen - Das städtische Kunstarchiv stellt sich vor

  • Nikolett Simon
  • WETZLAR
  • 30.09.2022

Seit den fünfziger Jahren kauft das Kulturamt Exponate regional und überregional ausstellender Künstler in Wetzlar an. Ein Teil dieser Kunstwerke ist über die ...

Reiner Schwarz

Finissage des Künstlersonderbund e. V. in der Stadtgalerie

  • Nikolett Simon
  • WETZLAR
  • 19.09.2022

Am Sonntag dem 25.09. darf die Ausstellung des Künstlersonderbund in Deutschland e. V. ein letztes Mal im Rahmen einer Finissage in der Stadtgalerie bestaunt werden. ...

Reha-Sport bei Krebserkrankungen - Neue Sportgruppe des VSG Wetzlar

  • VSG Wetzlar 1952 e.V. Ursula HIlger
  • WETZLAR
  • 07.03.2022

Der Verein für Sport und Gesundheit (VSG) Wetzlar hat eine Reha-Sportgruppe für Menschen mit Krebserkrankungen und solche, die eine Krebserkrankung überstanden ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

30.
November
30.
November
Online-Banking Workshop

Mehrgenerationenhaus -Familienzentrum- Oestrich-Winkel

OESTRICH-WINKEL

Lade Daten