Der Mann, der nicht sprach - Antonella Simonetti - Mainz

„Der Mann der nicht sprach“ ist ein Erzähltheater Bühnenstück. Eine einzigartige Geschichte mit einer Dauer von ca. 60 Minuten, in der die Handlung mit musikalischen Einlagen verwoben ist.

In Ihrem Programm "Der Mann, der nicht sprach" bringt die Geschichtenerzählerin Antonella Simonetti erstmals ein ganzes Werk als Erzähltheater auf die Bühne. Frei nach einer literarischen Vorlage von Jean Giono erzählt sie die Geschichte eines Mannes der aus karger Landschaft ein Paradies kreierte. Er schuf einen Lebensraum in einer Gegend der Ödnis. Sorgt für ein glückliches und zufriedenes Leben der Menschen. Was dieser Mann tat, war von dem tiefen Wunsch zu geben motiviert. Er verbrachte seine Zeit, ohne sie in Bezug auf den Gewinn zu messen, seine Handlungen waren versteckt, die Gründe waren geheim. Er sprach nicht, denn es war nicht nötig. Er hatte einen präzisen Plan, die Heiligkeit des Lebens zu beschützen und ihn in seinem Herzen zu behalten war gleichbedeutend damit, ihn zu schützen und auszuführen.

Informationen zum Termin
Bühnenstück, Rocco Morrone
30.10.2021, 20:00 Uhr – 30.10.2021, 21:00 Uhr

Accademia Italiana
Gaustraße 10
55116 MAINZ

Weitere Informationen unter
Telefon: 0221 579880
Internet: https://antonella-simonetti.com/
E-Mail: team@antonella-simonetti.com

Weitere Termine

Fee Badenius

  • Tobias Schnittler, Sensor-Redaktion
  • MAINZ
  • 21.10.2021 – 21.10.2021

Sie spielt Lieder, die nicht auf CD aufgenommen oder nur selten live gespielt wurden. In ihrer unnachahmlich sympathischen Art erzählt sie ihre Erlebnisse vom Tour-Alltag ...

Autogottesdienst der Freien Christengemeinde am 24.12.2020

  • Johann Wolfgang Friemel
  • HOFHEIM
  • 14.12.2020

Der Engel sprach: "Fürchtet euch nicht! Ich verkünde euch eine Botschaft, die das ganze Volk mit großer Freude erfüllen wird. Heute ist für euch in der Stadt, ...

Tobias Mann - Mann gegen Mann

  • Tobias Schnittler, Sensor-Redaktion
  • MAINZ
  • 25.10.2021 – 25.10.2021

Tobias Mann stellt sich seinem ultimativen Endgegner und – Überraschung – es ist er selbst. Die härtesten Diskussionen führt er mittlerweile nicht mehr im ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten