Der Pfälzerwald Verein Worms wandert im Binger Wald auf dem Rheinburgenweg

Die erste Tageswanderung der Ortsgruppe Worms in diesem Jahr führt uns nach langer, coronabedingter Pause, am Sonntag, den 18. Juli, in den Binger Wald. Hier wandern wir auf dem Rheinburgenweg.

Der Rheinburgenweg ist ein Fernwanderweg auf der linken Seite des Rheins im Welterbe Oberes Mittelrheintal und verläuft von Bingen über Koblenz bis zum Rolandsbogen in Remagen mit einer Gesamtlänge von 196 km.

Er ist das Gegenstück zum Rheinsteig, der rechtsrheinisch von Bonn nach Wiesbaden führt.

Die Wanderführer des Vereins haben drei verschiedene Strecken ausgearbeitet, die während der Busfahrt vorgestellt werden. Passend zur Kondition und Tagesform kann jeder Wanderer dann seine Strecke und Wandergruppe wählen:

A-Gruppe ca. 21 Kilometer Tour mit anspruchsvollen 510 Höhenmeter

B-Gruppe eine gemütlichere ca. 16 km lange Strecke mit 350 Höhenmeter, oder

C-Gruppe die einfache Tour von ca. 10 km mit 150 Höhenmeter.

Gehzeit für alle drei Gruppen ist ca. vier Stunden. Bei den beiden längeren Wanderungen ist es sinnvoll, Wanderstöcke mitzunehmen.

Der Wanderweg bietet alles, was sich das Wanderherz ersehnt. Lauschige Pfade, romantische Täler und trutzige Burgen. Immer wieder führen uns die geschwungenen Pfade mit wunderschönen Ausblicken auf das Rheintal durch den Mischwald. Je nach Wandergruppe geht es zum Aussichtspunkt Damianskopf, zur mittelalterlichen Burg Rheinstein mit seinem wunderschönen Blick auf den Rhein, über den Eselsweg, ins romantische Morgenbachtal und zur Steckeschlääferklamm mit seinen zahlreichen Brücken.

Bei der Schlusseinkehr in Waldalgesheim lassen wir diesen Tag gemütlich ausklingen.

Um mitfahren zu können, muss allerdings jeder seinen Corona-Status nachweisen:

• bereits zweimal geimpft und der 2. Termin älter als 14 Tage (Impfpass oder QR-Code)

• die Corona-Infektion überstanden / genesen (Bescheinigung)

• einen Corona-Schnelltestnachweis nicht älter als 24 Stunden

Busabfahrt zu dieser Tagesfahrt ist um 8.00 Uhr ab Bahnhof Worms, um 8.10 Uhr ab EWR-Stadion. Der Busfahrtpreis beträgt € 15,00. Auch Schnupper-Wandern für Gäste ist bei vorheriger Anmeldung möglich.

Das Tragen einer Schutzmaske ist nach den Corona Hygieneregeln im Bus und auch beim Betreten des Abschlusslokals Pflicht. Während der Wanderungen sind die vorgeschriebenen Abstandsregeln einzuhalten.

Infos / Anmeldung zu der Wanderung bei Franz Fischer: wanderwart@pwv-worms.de , bzw. Tel. 06242-9127957 oder AB.

Weitere Informationen unter
01715623413
Internet: http://www.pwv-worms.de
E-Mail: info@pwv-worms.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

13.
August
13.
August
Malworkshop Enkaustik Abstrakt Malerei

Atelier & Galerie Maria Trautmann, Darmstadt, Heimstätten Weg 81 B

DARMSTADT

13.
August
Kostenlose Reparaturen

Bürgerhaus Kastel

MAINZ-KASTEL

Lade Daten