Der Usinger Eine-Welt-Laden in der "Fairen Woche" auf dem Wochenmarkt

Im Rahmen der bundesweiten Aktion "Fairen Woche" präsentierte sich der Eine-Welt-Laden der Katholischen Kirchengemeinde mit einem Stand auf dem Usinger Wochenmarkt. Dies war nicht nur für die Marktbesucher, sondern auch für Annette Goy, Projektleiterin Fair-Trade-Zertifizierung beim Hochtaunuskreis und Ute Harmel, Wirtschaftsförderin der Stadt Usingen eine tolle Gelegenheit, das engagierte Team vom Eine- Welt-Laden und ihre Produkte kennenzulernen.

Der Usinger Eine-Welt-Laden befindet sich auf dem Gelände der Katholischen Kirchengemeinde im Schlagweg in der Unterkirche und hat sonntags von 10:30 Uhr - 11:00 Uhr und nach dem Gottesdienst von 12:00 Uhr - 13:00 Uhr geöffnet. Die Mitglieder des ehrenamtlichen Teams betonen jedoch, dass der Eine-Welt-Laden für alle Bürgerinnen und Bürger offen steht und sehr über weitere Einkäufe im Laden freuen. Gerne können auch Präsentkörbe für besondere Anlässe bestellt werden. "Mit dem Einkauf der fair produzierten und gehandelten Produkte tut man zweimal Gutes", betont die Leiterin des Eine-Welt-Ladens Helga Fleischer, "man unterstütze die Produzenten und mit den Gewinn finanziert das ehrenamtliche Projekt dann auch noch soziale Projekte".

In diesem Jahr habe man zum Beispiel für die Flutopfer an der Ahr gespendet. Interessenten können sich auch gerne zur Verabredung für Einkäufe außerhalb der Öffnungszeiten oder Bestellungen per Mail an info@eine-welt-laden-usingen.de an das Team vom Eine-Welt-Laden wenden. Auch die Projektleiterin für Fair-Trade-Zertifizierung des Hochtaunuskreises, Annette Goy, zeigte sich erfreut über das langjährige Engagement des Teams für den fairen Handel und erklärte, dass mit den angestrebten Fair-Trade-Zertifizierungen der Kommunen im Hochtaunuskreis das wichtige Thema noch weiter in die Öffentlichkeit transportiert werde. Dem stimmte Wirtschaftsförderin Ute Harmel unumwunden zu, die diesbezüglich bereits die ersten Recherchen für einen möglichen Antrag der Stadt Usingen zur Zertifizierung als Fair-Trade-Kommunen angestellt hat.

Weitere Informationen unter
Internet: https://eine-welt-laden-usingen.franziskus-klara.de/
E-Mail: info@eine-welt-laden-usingen.de

Weitere Berichte

Weltladen Wehrheim informiert und testet Wein und Schokolade

  • Gerrit Mai
  • WEHRHEIM
  • 28.07.2021

Die Geschichte des Fairen Handels begann 1949 als Wohltätigkeitsprojekte im kirchlichen Umfeld von Nordamerika. Der erste Fair-Trade-Shop wurde 1958 in den USA ...

Stadt Usingen

Nachhaltigkeit im Lebensmittelbereich in Usingen

  • Anja Willer, Stadt Usingen
  • USINGEN
  • 28.06.2021

In der heutigen Zeit ist das Thema Nachhaltigkeit in aller Munde und allein mit Blick in die Usinger Innenstadt lassen sich im Lebensmittelbereich etliche Anlaufstellen ...

Michael Traut

FAIRE Woche 2021 in Bad Camberg

  • Michael Traut
  • BAD CAMBERG
  • 02.09.2021

Seit 50 Jahren setzt sich der Faire Handel dafür ein, die Lebens- und Arbeitsbedingungen für Menschen entlang der gesamten Lieferkette zu verbessern. Die Vision ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

19.
Oktober
Kinder-Herbstaktion an der Naturschutzscheune

Naturschutzscheune Reinheimer Teich

REINHEIM

19.
Oktober
Fürs Leben gerne Blut spenden

Bürgerhaus Hillesheim

HILLESHEIM

Lade Daten