Die Clowndoktoren sind immer ein Volltreffer!

Die Initiative Kinder- und Jugendrechte aus Eberstadt überreichte einen Betrag von 180 Euro an die Clowndoktoren. Diese sind zweimal in der Woche in der Prinzessin Margarete Kinderklinik in Darmstadt, um die teilweise schwer erkrankten Kindern in ihre Späße einzubinden. Sie unterstützen und fördern die gesunde, spielerische Seite der Kinder, aktivieren deren Selbstheilungskräfte und unterstützen somit die medizinische Therapie durch die Kraft des Humors.

Mit der Postkartenaktion #eberglücklich, die auch im Schaulade und in der Weingalerie in Eberstadt erhältlich sind, konnten nun 180 Euro durch den Verkauf an die Clowndoktoren überreicht werden. Audra Moeser, Axel Gross und Hannes Marb überreichten stellvertretend den Scheck.

Mit #eberglücklich dokumentieren Menschen, dass sie einen sozialen und integrativen Blick für ihre Mitmenschen haben und dabei auch glücklich sind. Besonders gilt das auch für Kinder und Jugendliche. Mit dem erfolgreichen YouTube Kanal "Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt" wurde ein erster Schritt in diese Richtung gemacht. Auch auf Instagram unter #wir_fuer_euch_ ist die Initiative aktiv. Mit der Radiosendung "meet&speak" bei Radio Darmstadt, die auch als Podcast bei Spotify und iTunes zu hören ist, kann man ebenfalls vieles über Ehrenamt und Engagement erfahren.

Mit der Postkartenaktion will die Initiative mehr über das Glück der Menschen in Eberstadt erfahren. Wer Feedback geben möchte, was sein Glück fördert oder stört, schreibt einfach per E-Mail an: wirfuereuch.eberstadt@gmail.com

Deshalb viel Freude mit: "#eberglücklich"

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

19.
Oktober
Fürs Leben gerne Blut spenden

Bürgerhaus Hillesheim

HILLESHEIM

19.
Oktober
Die Kunst der Nächstenliebe

Caligari Filmbühne

WIESBADEN

Lade Daten