Die Kaiserflüsterin – Hildegard von Bingen trifft Friedrich Barbarossa.

Am Tor zum burgenbekränzten UNESCO-Welterbe „Mittelrheintal“ bietet das Museum am Strom faszinierende Einblicke in die Welt Hildegards von Bingen.

Umfassender als hier findet sich nirgendwo sonst Leben und Werk der wohl berühmtesten Frau des Mittelalters in Szene gesetzt! Eine Sonderschau widmet sich ihren Beziehungen zu Kaiser Friedrich Barbarossa – und präsentiert die zahlreichen fantasievollen Projektionen, die sich seit Jahrhunderten darum ranken. Zugleich wird auf Grundlage neuester Forschungsergebnisse erkennbar, wie diese Begegnungen zwischen der Prophetin und dem Politiker tatsächlich in die großen Ereignisse der Epoche eingebunden waren.

Informationen zum Termin
Ausstellung , Museum am Strom
18.09.2020 – 31.10.2020
Di. bis So. von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Museum am Strom
Museumstraße 3, 55411 Bingen am Rhein
55411 BINGEN KULTURUFER

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.bingen.de/kultur/museum-am-strom

Weitere Termine

PR-Beitrag

Stressmanagement auch für pflegende Angehörige

  • Karin Brudy (Kamm), MGH
  • OESTRICH-WINKEL
  • 23.09.2019

Als pflegende/r Angehörige/r haben Sie eine wichtige und unverzichtbare Aufgabe für Ihre/n Familienangehörige/n übernommen. Vielleicht entlasten Sie dadurch ...

"Und jedes Geschöpf sehnt sich nach liebender Umarmung"

  • Andrea Nichell-Karsch
  • BINGEN AM RHEIN
  • 05.03.2020

Der Hildegardkreis Rheinhessen-Nahe trifft sich am Donnerstag, den 19. März 2020 ab 19 Uhr im Treff im Stift, Seniorenzentrum Stift St. Martin, Mainzer Straße ...

Wohn(T)raum lädt zum Infoabend ins Alte Rathaus

  • Wohn(T)raum e.V.
  • BINGEN
  • 27.08.2019

Der Verein Wohn(T)raum e.V. lädt zum Informationsabend am 19. September 2019 um 19:00 Uhr ins alte Rathaus nach Bingen-Büdesheim, Burgstraße 2. Die Mitglieder ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten