Die kath. Pfarrei St. Martin Idsteiner Land feiert den Advent

Das Pastoralteam der kath. Pfarrei St. Martin Idsteiner Land hat sich für die Zeit des Wartens und Hoffens einige gottesdienstliche Angebote und Online-Impulse überlegt. Los geht es zum 1. Adventswochenende mit einer Adventsvesper und anschließender Adventskranzsegnung am Samstag, 27. November 2021 um 18 Uhr, in der Kirche Maria Königin in Niedernhausen.

Am 1. Adventssonntag startet auch die Podcastreihe "Impulse im Advent", zu der Pastoralreferentin Cornelia Sauerborn-Meiwes zweimal pro Woche herzlich einlädt. Wer sich einmal am Tag ein paar Minuten der Stille und der Besinnung gönnen möchte, kann die Impulse und den Link zum Podcast per E-Mail an c.sauerborn-meiwes@katholisch-idsteinerland.de erhalten oder auf katholisch-idsteinerland.de abrufen.

Des Weiteren feiert die Kirchengemeinde jeweils am Mittwochmorgen, am 1./8./15. und 22. Dezember, um 6:30 Uhr in der Kirche Maria Königin, Niedernhausen, und am Samstagmorgen, 11. Dezember 2021, um 7 Uhr in der Kirche St. Nikolaus von Flüe, Wörsdorf, wieder Roratemessen. Kerzenschein, Stille und Meditatives sind vorrangige Elemente dieser Frühmessen im Advent.

Die Kirchengemeinde kommt jeweils an den Donnerstagen 9. und 16. Dezember um 19:30 Uhr zu Adventsandachten in der Kirche St. Martin in Idstein zusammen, um sich mithilfe von adventlicher Musik und Liedern, den alttestamentlichen Lesungen, im Gebet und Kerzenschein adventlich zu stimmen. Dies bietet eine Möglichkeit, den Trubel des Alltags hinter sich zu lassen und sich auf das nahende Geburtsfest Jesu vorzubereiten. Das Pastoralteam lädt außerdem zu zwei weiteren Gottesdiensten in die Kirche St. Martin, Idstein, ein. Am Donnerstag, 2. Dezember um 19:30 Uhr, gestaltet die NGL-Schola, die Neues Geistliches Liedgut singt, ein Abendlob und am Sonntag, 12. Dezember 2021, um 18 Uhr feiert die Pfarrei einen Bußgottesdienst.

Weitere Angebote der Pfarrei

Für Kinder finden am 1., 2. und 4. Adventsonntag um 9:30 Uhr im Pfarrsaal Maria Königin, Niedernhausen, Kinderwortgottesdienste und am 3. Adventssamstag ein Familiengottesdienst um 16 Uhr in der Kirche Maria Königin statt. Im Anschluss an den Gottesdienst am 3. Advent in Oberjosbach übergeben Pfadfinder*innen des Stammes St. Martin das zuvor von der zentralen Aussendungsfeier in Frankfurt abgeholte Friedenslicht aus Bethlehem an die Pfarrei. Der Jugendausschuss hält hierzu eine Andacht. Das Team des lebendigen Adventskalenders öffnet ab dem 1. Dezember immer um 17:30 Uhr mittwochs und freitags ein Adventsfenster, abwechselnd in den Kirchen von Niedernhausen und Oberjosbach. Am Sonntag, 28. November um 16 Uhr beginnt ein Konzert unter dem Motto "Besinnliches, Klassisches und Heiteres mit und ohne Zimbelstern" in der Kirche Maria Königin für alle, die sich musikalisch auf den Advent einstimmen möchten. Alle Menschen im Idsteiner Land sind herzlich zu den Veranstaltungen eingeladen, um gemeinsam den Advent zu feiern. Weitere Informationen, auch zu Anmeldungen, finden sich unter katholisch-idsteinerland.de.

Weitere Informationen unter
Internet: https://katholisch-idsteinerland.de/

Weitere Berichte

Mit dem Aschenkreuz in die Fastenzeit starten

  • C. Hensel-Moscherosch
  • IDSTEINER LAND
  • 02.03.2022 – 02.03.2022

Die katholische Kirchengemeinde feiert die Aschermittwochsgottesdienste

Beginn der Vorbereitung für die Erstkommunion 2023

  • Tatjana Schneider
  • IDSTEIN-NIEDERNHAUSEN
  • 27.09.2022 – 29.09.2022

Los geht es mit den Informationsabenden für Eltern

Beginn der Vorbereitung für die Erstkommunion 2023

  • Tatjana Schneider
  • IDSTEINER LAND
  • 27.09.2022 – 29.09.2022

Los geht es mit den Informationsabenden für Eltern

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

03.
Oktober
Natur muss gefühlt werden

Backes in Algenroth

HEIDENROD

03.
Oktober
SPD Hallenflohmarkt Kiedrich

Bürgerhaus Kiedrich

KIEDRICH

03.
Oktober
Kelterfest an der Naturschutzscheune

Naturschutzscheune Reinheimer Teich

REINHEIM

Lade Daten