DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF im DGH Görsroth

Als legitimer Nachfolger von SERGE JAROFF gastiert WANJA HLIBKA mit der "neuen Generationen" der DON KOSAKEN im Görsrother DGH.

Der Original Don Kosaken Chor Serge Jaroff war wohl der berühmteste Chor weltweit und das über fast sechs Jahrzehnte von 1921 bis 1979. Nach einer ca. zwölfjährigen Pause ist der Chor nun wieder unter der Leitung von Wanja Hlibka, dem ehemals jüngsten Solisten Serge Jaroffs mit unverminderter Popularität in den großen Konzerthallen und Kathedralen in Europa und seit 2007 auch im fernen Osten zu hören. Weitere große Tourneen durch Amerika und Australien sind in Vorbereitung.

Bemerkenswert ist, dass der Chor in allen Ländern und fremden Kulturen mit derselben Euphorie und Begeisterung aufgenommen wird, was auch wieder bestätigt, dass Musik Menschen und Völker verbinden kann, auch wenn die Sprache nicht von allen verstanden wird. Die Art der Interpretation der Gesänge, sowie die stimmlichen Möglichkeiten der Sänger, die ausnahmslos auch als Solisten in Erscheinung treten, sind ebenfalls Garant dafür, dass die typischen klanglichen Besonderheiten dieses Chores erhalten bleiben. Die sechzigjährige künstlerische Arbeit Serge Jaroffs wird somit in authentischer und unnachahmlicher Weise fortgeführt.

Die Sängervereinigung 1875 Görsroth e.V. präsentiert Ihnen dieses besondere Konzerterlebnis am Freitag, den 20.03.2020 um 19.30 Uhr im DGH Hünstetten-Görsroth.

Kartenvorverkauf € 20,00

Pizzeria zum Tal, Talstr. 20, Hünstetten, Tel. 06126-7107511
Leonies Heimat Café, Auf dem Haarbau 3, Hünstetten, Tel. 06126-2267532
Zeigner Friseure, Neukirchner Str. 9, Hünstetten, Tel. 06126-2267949
Oskar Feuerstein, Pilzstr. 1, Hünstetten, Tel. 06126-4614

Restkarten an der Abendkasse: € 23,00

Weitere Berichte

Jutta Denk-Müller

Benefizkonzert: Live Musik in der ev. Kirche Hünstetten Görsroth

  • Heike Engelhard, Kirchenvorstand Görsroth
  • HÜNSTETTEN
  • 08.10.2019

Der Kirchenvorstand der Ev. Kirchengemeinde Görsroth lädt alle Musikfans zu einem unterhaltsamen Abend mit handgemachter Musik der Band Seitensprung am 9. November ...

Joern Wittek

Welkom in ons huis!

  • Heidi Kopetzki
  • HÜNSTETTEN
  • 09.09.2019

Das ist Afrikaans und bedeutet so viel wie "Herzlich willkommen!" Die Vorfreude ist groß, denn in der Zeit vom 19.9.-25.9. werden insgesamt 38 Jugendliche und Erwachsene ...

Casting für Musical wird verschoben

  • Heidi Kopetzki
  • HÜNSTETTEN/TAUNUSSTEIN
  • 15.04.2020

Bedingt durch die Corona-Pandemie musste auch das Casting für das Musical "Natürlich blond" auf den 6. und 7. Juni verschoben werden. Für diese temperamentvolle ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

26.
Januar
Halbjahresprogramm 1/2021 Historischer Verein Ingelheim

Weiterbildungszentrum WBZ

INGELHEIM

26.
Januar
Tai Chi und Qigong online beim Kneipp-Verein

Naturheilpraxis Atemfluss

HOHENSTEIN

Lade Daten