Du stellst meine Füße auf weiten Raum ... Künstlerinnengespräch

Lilian Moreno Sánchez, die Künstlerin, die das neue Hungertuch des Hilfswerks Misereor entworfen hat, ist bei der KEB Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau am Mittwoch, 24.03.2021 ,19:00 – 20:30 Uhr, zu Gast.

Der Titel ihres Werkes: "Du stellst meine Füße auf weiten Raum - Die Kraft des Wandels" ist wohl so aktuell wie nie. Als Ausgangsbasis des dreigeteilten Entwurfs dienten der Künstlerin Röntgenbilder von teils gebrochenen, teils verdrehten Knochen und Gelenken von Menschen, die in Santiago de Chile bei Demonstrationen gegen soziale Ungleichheit durch die Staatsgewalt verletzt wurden. Die Staub- und Erdflecken auf der textilen Oberfläche, Bettwäsche aus einem Kloster nahe München, stammen vom Ort der Proteste.

Die kostenfreie Veranstaltung findet online via Zoom statt. Eine Anmeldung ist bis 22.03.2021 unter keb.wiesbaden@bistumlimburg.de notwendig. Die Zugangsdaten werden per E-Mail verschickt.

Weitere Informationen unter
Telefon: 0611 174120
Internet: http://kufer-web.bistumlimburg.de/wiesbaden-keb/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=A01.004&kursname=Du+stellst+meine+Fuesse+auf+weiten+Raum
E-Mail: keb.wiesbaden@bistumlimburg.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

26.
Januar
Babymassage-Kurs im Januar 2022

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

26.
Januar
Online-Babymassage-Kurs

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

26.
Januar
Lade Daten