Endlich wieder ein gemeinsames Fest!

Das hatten sich die Kinder, Mitarbeiter und Eltern der Kita "Abenteuerland" schon seit langem gewünscht. Und so trafen sich alle zum St. Martinsfest an der Sickingenhalle in Köngernheim.

Im Vorfeld hatte die freiwillige Feuerwehr schon das Martinsfeuer entzündet. Mit ihren selbst gebastelten Laternen und ihren strahlenden Gesichtern erleuchteten die Kinder die Dunkelheit.

Musikalisch unterstützt wurde die Martinsfeier von der Bigband Selzen-Köngernheim, die insgesamt fünf Lieder zum Mitsingen begleitete. Im Anschluss daran erhielt jedes Kind den traditionellen Weckmann, wie immer gespendet von der Ortsgemeinde. Der gemütliche Ausklang fand bei Kinderpunsch, Traubensaftschorle, Glühwein für die Erwachsenen und einem dazu passenden Imbiss statt.

Weitere Berichte

Reginald Voigt

Bingo spielen mit Cultura Köngernheim

  • Reginald Voigt
  • KÖNGERNHEIM
  • 03.11.2021

Am Dienstag, dem 30.11.2021, ist es endlich wieder so weit. Cultura e. V., lädt zum Bingo spielen, in die gemütliche Penningsklause, Köngernheim, Neugasse 8, ...

Jasmine Peter

INpuls Prämie für den TV 1892 Köngernheim

  • Jasmine Peter
  • KÖNGERNHEIM
  • 17.05.2022

INpuls Prämie für den TV 1862 Köngernheim Inklusiven Strukturen einen Impuls verleihen – dafür steht die INpuls-Prämie. Sie soll inklusive Projekte unterstützen ...

Carsten Lenz

Jubiläumskonzert zum 750. Weihejubiläum der Kirche "Die Orgel tanzt"

  • Carsten Lenz
  • GAU-KÖNGERNHEIM
  • 02.07.2022 – 02.07.2022

Zum 750. Weihejubiläum der Ev. Kirche findet ein humorvolles Orgelkonzert statt, bei dem die Pfeifen tanzen: Die beiden Organisten Iris und Carsten Lenz spielen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

30.
Juni
Schriftliche Bewerbung – Professionelle Bewerbungsunterlagen gestalten

Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) Groß-Umstadt

GROß-UMSTADT

30.
Juni
Lade Daten