Equal Care – über Fürsorge und Gesellschaft | Online Vortrag

Ausgehend von den Fragen »Was ist Care?«, »Was ist Arbeit?« und »Wie privat ist Fürsorge eigentlich?« diskutieren die beiden Autor*innen warum sich aller Erfolge der Gleichstellungsbewegung zum Trotz im Sorgebereich so wenig verändert hat.

Am Anfang und am Ende des Lebens sind wir darauf angewiesen, dass andere Menschen sich um uns kümmern, bedingungslos fürsorglich sind. Aber auch in den Jahren dazwischen: Wer kocht, räumt auf und putzt? Wer erzieht, betreut und pflegt? Wer hört zu und gibt Rückhalt? Wer ist bereit, die eigenen Wünsche zurückzustellen und sich hier und jetzt um andere zu kümmern? All diese Care-Aufgaben sind in unserer Gesellschaft sehr ungleich verteilt. Im professionellen Bereich sowie im Privaten.

Die Grundthese ist: Nur wenn Sorgearbeit zwischen den Geschlechtern gerecht aufgeteilt wird, haben alle Menschen gleichermaßen die Möglichkeit zur gesellschaftlichen Teilhabe, politisch und wirtschaftlich, in Kultur und Wissenschaft, beruflich und privat, auf allen Ebenen und Hierarchiestufen.

Referent_innen: Almut Schnerring Verein klische*esc e.V.

Sascha Verlan, Herausgeber und Journalist

Anmeldung erforderlich!

Meldet euch bitte per Mail fz@frauenzentrum-mainz.de an.

In Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung

Informationen zum Termin
Online Vortrag, Frauenzentrum Mainz e.V.
01.09.2021, 19:00 Uhr

Zoom
Kaiserstraße 59 - 61
55116 MAINZ

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 221263
Internet: https://frauenzentrum-mainz.de
E-Mail: fz@frauenzentrum-mainz.de

Weitere Termine

Peter Lutz

Neue Weinlieder

  • Sylva Bouchard-Beier
  • INGELHEIM
  • 18.09.2021 – 18.09.2021

Endlich wieder singen! Endlich wieder auftreten! Wer schon lange darauf wartet, hat hier die Gelegenheit brandneue, eingängige Weinlieder kennenzulernen, sie zu ...

Vortrag und Verkostung: Whisky-Rundreise durch Schottland

  • Lisa Dewes
  • MAINZ
  • 17.09.2021 – 17.09.2021

Theo Metzger stellt Ihnen mit einer Diashow die schottischen Regionen vor, erläutert den Herstellungsprozess des dortigen Whiskys und verkostet mit Ihnen sechs ...

Bistum Limburg

Jugendsprecherwahl 2021: Mitgestalten – Du hast die Wahl!

  • Carmen Hensel-Moscherosch / Pfarrei St. Martin Idsteiner Land,
  • NIEDERNHAUSEN
  • 26.11.2021 – 26.11.2021

Alle zwei Jahre findet die Wahl zum*zur Jugendsprecher*in der Pfarrei St. Martin Idsteiner Land statt.

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten