Erfolgreicher Saisonbeginn für den RuF Idstein

Die ersten Monate der Saison 2022 sind für die Reiter/innen des Reit- und Fahrvereins Idstein (RuF Idstein) bereits sehr erfolgreich gelaufen. Seitdem konnten sowohl im Springen, als auch in der Dressur einige Siege und Platzierungen verzeichnet werden.
Lotte Köhler erritt sich bisher mit ihrem Pony Nova tolle Platzierungen in Springreiter Wettbewerben. Lisanne Rohlf siegte in einer kombinierten Vielseitigkeitsprüfung der Klasse E mit Cera und sammelte Platzierungen in Dressurprüfungen der Klasse E und Springprüfungen der Klasse A* ein. Saskia Langenheim mit Quinaro blicken genauso wie Nadine Haupt mitCascada of Dreams auf Platzierungen im Stilspring WB zurück. Folgend beim Springen konnten sich Vivien Demel mit Caillou in Prüfungen der Klasse A* und Dominic Ernst in Prüfungen der Klasse L platzieren. Jeanette Georg mit Jasper und Charlotte Moog konnten sich beide in Dressurprüfungen der Klasse L platzieren. Betty Schilling mit Sherlock sowie Birthe Henning mit Magnolie erritten sich beide einen Sieg in Dressurprüfungen der Klasse A.
Antonia Schneider konnte sich bereits mit zwei Pferden Platzierungen bis hin zur Klasse A** im Springen erreiten. Einmal mit dem Pferd Valdes de Belleme, aber auch mit Lee Carie. Ebenfalls mit mehreren Pferden erfolgreich waren Kim Niebergall- Scharf, Samantha Völlger, Maja Bös, Alina-Theresa Müller und Anni Feix.
Niebergall-Scharf konnte sich mit ihrer Stute C’est La Strada in Dressurprüfungen der Klasse L* mehrfach platzieren und auch Siege verzeichnen. Mit ihrem jungen Wallach De Laurentio war sie zudem in Dressurpferdeprüfungen der Klasse A erfolgreich. Siege und Platzierungen mit verschiedenen jungen Dressurpferden konnte sich bereits mehrfach Samantha Völlger erreiten. Sie erritt sich diese Erfolge in Dressurpferdeprüfungen bis zur Klasse L. Auch Maja Bös konnte mit ihrem jungen Wallach Bösen’s kleiner Feivel bereits eine Platzierung in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L erreiten. Mit ihrem erfahreneren Pferd Chipetto war Maja Bös des Weiteren im Springen erfolgreich unterwegs. Zwei Springpferde bisher erfolgreich vorstellen konnte auch Alina-Theresa Müller. Sie konnte sowohl Pacco als auch ihr Pferd Ravel in Springen der Klasse A platzieren.
Bis zur schweren Klasse konnte sich zu Saisonbeginn bereits Anni Feix mit verschiedenen Pferden in der Dressur platzieren. Fahr-Well stellte sie in M Dressuren und Daily Times in S Dressuren sehr erfolgreich vor. Auf hohem Niveau unterwegs war auch Ramona Stricker, allerdings im Springen. Mit ihrer Stute Quinteria konnte Stricker sich zum Jahresbeginn bereits Platzierungen bis zur Klasse M sichern.
Nach dem erfolgreichen Saisonbeginn für den RuF Idstein wünschen wir allen Reiter/innen weiterhin viel Erfolg und eine gute Vorbereitung auf das heimische Reitturnier. Das Reitturnier des RuF Idstein findet in diesem Jahr vom 03.09.22-04.09.22 auf der Anlage am Himmelsbornweg statt. Ausgetragen werden Dressurprüfungen bis zur Klasse M sowie Springprüfungen bis zur Klasse L.

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.reitverein-idstein.de/

Weitere Berichte

Jenny Köhler

Idsteiner Schleifensammler

  • Victoria Radspieler
  • IDSTEIN
  • 27.07.2022

Die Turniersaison 2022 ist in vollem Gange und die Idsteiner Reiter/innen ernten die Früchte ihrer Arbeit. Nicht nur die "alten Turnierhasen" können ihre Pferde ...

Henrik Westenberger

Erfolgreiches Reitturnier auf der Anlage am Himmelsbornweg

  • Victoria Radspieler
  • IDSTEIN
  • 07.09.2022

Der Reit- und Fahrverein Idstein (RuF Idstein) blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. 355 Starter auf der Anlage des RuF Idstein nahmen an den verschiedenen ...

Saskia  Zeidler

Endlich wieder Turnier auf der Alteburg!

  • Saskia Zeidler
  • IDSTEIN-HEFTRICH
  • 02.06.2022

Das Organisations- und Helferteam der RSG Heftrich 1970 e.V. hat die Reitanlage "Am Alteburger Markt" wieder schön herausgeputzt - denn nun steht vom 16. und 18.-19. ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

03.
Oktober
Natur muss gefühlt werden

Backes in Algenroth

HEIDENROD

03.
Oktober
SPD Hallenflohmarkt Kiedrich

Bürgerhaus Kiedrich

KIEDRICH

03.
Oktober
Kelterfest an der Naturschutzscheune

Naturschutzscheune Reinheimer Teich

REINHEIM

Lade Daten