Förderverein der Grundschule Kiedrich begrüßt neue Erstklässler

Mit viel Aufregung auf der Seite der Kinder und viel Freude auf der Seite der Erwachsenen haben an der John-Sutton-Grundschule in Kiedrich kürzlich die Einschulungsfeiern stattgefunden. Auch der Förderverein der Schule begrüßte die frischgebackenen ABC-Schützen und ihre Eltern herzlich mit einem Angebot an kühlen Getränken auf dem Schulhof. Das Vorstandsteam des Vereins freut sich auf das neue Schuljahr, in dem hoffentlich wieder mehr Normalität möglich sein wird. Das hofft auch Sebastian Clauss, Vorsitzender des Vereins. "Die üblichen Veranstaltungen über das vergangene Schuljahr hinweg wurden uns durch Corona total verhagelt." Dennoch hat der Verein die Zeit genutzt und blickt auf ein aktionsreiches Vereinsjahr zurück.

Das "Grüne Klassenzimmer" wurde mit zwei neuen, großen Sonnenschirmen ausgestattet, die den Kindern nun Schatten spenden und den Unterricht draußen besser möglich machen. Der Verein hat die Wegebemalung auf dem äußeren Schulhof und die marode gewordene Sandkastenumrandung erneuert, die Schulbibliothek mit neuem Lesestoff im Wert von 500 Euro ausgestattet und die Spielekisten der neun Grundschulklassen mit Bällen, Tischtennisschlägers, Springseilen und einigem mehr gefüllt. Hierzu konnten alle Schüler*innen im Vorfeld an einer kleinen Umfrage teilnehmen, in der sie angeben konnten, was sie sich zum Spielen wünschen. Außerdem wurden im April 20 Tonnen Sand und Mulch herangekarrt und als Fallschutzdämmung unter den Klettergeräten und der Schaukel verteilt. Die neuen Erstklässler konnten wieder vom praktischen Starterset-Angebot Gebrauch machen: In Absprache mit der Schule wurden nahezu alle Materialien im Paket besorgt, die für den Schulanfang gebraucht werden.

Ein neues Projekt steht auch schon in Aussicht: Die Fußballtore auf der Fußballwiese müssen mit neuen Netzen ausgestattet werden. Clauss hofft, dass der Verein dann in diesem Schuljahr auch wieder Veranstaltungen organisieren kann, wie etwa den "Winterzauber" am Kiedricher Glühweinstand im Januar. Die Einnahmen kommen dann wieder vollständig den Kindern zu Gute. Spenden und neue Fördermitglieder sind außerdem immer willkommen. Wer mehr erfahren will, schaut auf die Schul-Homepage www.john-sutton-schule.de oder wendet sich an info@foerderverein-grundschule-kiedrich.de.

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.john-sutton-schule.de/start/förderverein/
E-Mail: info@foerderverein-grundschule-kiedrich.de

Weitere Berichte

Tanja Engelmann

Neuer Lesestoff für die Schulbibliothek Kiedrich

  • Daniela Archontas-Fadl
  • KIEDRICH
  • 29.03.2021

Da waren die Augen der Kinder in der John-Sutton-Grundschule in Kiedrich groß, als sie die vielen neuen Bücher erblickten, die es seit zwei Wochen in der Schulbibliothek ...

Oskar Wiffler

Wieder Ortsführungen in Kiedrich

  • Werner Koch
  • KIEDRICH
  • 09.07.2021 – 11.07.2021

Der Verkehrsverein Kiedrich 1949 e.V. bietet anlässlich der Veranstaltung "Wein und Genuß" vom 09.07. bis 11.07.2021 Gästeführungen durch die Gemeinde Kiedrich ...

Oskar Wiffler

Ortsführung in Kiedrich

  • Werner Koch
  • KIEDRICH
  • 28.08.2021 – 28.08.2021

Der Verkehrsverein Kiedrich 1949 e.V. bietet wieder Gästeführungen durch die Gemeinde Kiedrich an. Der nächste Termin findet am 28.08.2021 statt. Die Führung ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

02.
Dezember
Pilates bei der SKG Wallerstädten

Mehrzweckraum der Turnhalle Wallerstädten

GROß-GERAU/WALLERSTÄDTEN

02.
Dezember
Selbsthilfegruppe für Stomaträger/innen und Angehörige

Gaststätte "Zur Alten Post"

BINGEN

02.
Dezember
Die HighKnees: Rockiges Weihnachtsmarkt-Warm Up im Opel Altwerk

"Opellounge"am Biergarten im Adamshof/Opel Altwerk

RÜSSELSHEIM

Lade Daten