FSV-Jugendabteilung dankt der Mainzer Volksbank für Corona-Unterstützung

Das neu formierte Team der Jugendkoordinatoren des FSV Oppenheim 1945 e.V. rund um Christoph Rech (Foto) erzielte mit seiner Jugendarbeit in der vergangenen Woche einen ersten Achtungserfolg abseits des Platzes.

So hat sich eine Jury der Mainzer Volksbank für das Oppenheimer Projekt "Neuausrichtung der Jugendarbeit" beim FSV entschieden, was der Jugendabteilung einen Scheck über 1000 Euro einbrachte.

Christoph Rech dankte bei der Scheckübergabe den Verantwortlichen der MVB für Ihre Unterstützung und erklärte, der FSV wolle mit dem Geld verschiedene Projekte im Bereich der Jugendarbeit wie z.B. die Anschaffung eines mobilen Großtores und einheitlicher Trainingsbekleidung sowie den Bau eines Fit Points unterstützen.

Die Jugendkoordinatoren des FSV Oppenheim sagen:

Danke Mainzer Volksbank, dass trotz der aktuellen Situation Vereine mit einer solchen Aktion unterstützt werden!

Weitere Informationen unter
E-Mail: 1.Vorsitzender@fsv-oppenheim.de

Weitere Berichte

MVB

Mainzer Volksbank schüttet bis zu 180.000 Euro Corona-Hilfen an Vereine aus

  • Martin Eich
  • MAINZ / RHEINHESSEN
  • 29.06.2020

Wir helfen! Die Mainzer Volksbank (MVB) schüttet bis Jahresende bis zu 180.000 Euro an gemeinnützige Vereine und karitative Einrichtungen aus. Unter dem Motto ...

DRK-Kreisverband Mainz-Bingen

DRK-Ortsverein Guntersblum erhält Spendenscheck der Mainzer Volksbank

  • Sandra Spode
  • OPPENHEIM
  • 14.09.2020

Vorsitzender Thomas Elbert und Bereitschaftsleiter Christian Becker konnten am 10.9.2020 den Spendenscheck über 1.500 Euro der Mainzer Volksbank entgegen nehmen. ...

Martin Eich / Mainzer Volksbank

Gymnasium Nieder-Olm und Mainzer Volksbank gründen Schülergenossenschaft

  • Martin Eich
  • MAINZ / NIEDER-OLM
  • 11.02.2020

"Schülergenossenschaften: nachhaltig wirtschaften – solidarisch handeln" – das ist der Slogan, unter dem das Gymnasium Nieder-Olm mit Patenschaft der Mainzer ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

20.
September
Baumführung durch den Biebricher Schlosspark

Schlosspark Biebrich

WIESBADEN BIEBRICH

20.
September
Tag des offenen Verlags!

Nünnerich-Asmus Verlag

OPPENHEIM

Lade Daten