Führung im Heilpflanzengarten

Monatlich wird eine Pflanze vorgestellt.

Hauptthema der April-Führung des Kneipp-Vereins im Heilpflanzengarten unter Leitung von Christine Ott wird das Lungenkraut sein. Nicht umsonst trägt das Lungenkraut seinen Namen. Die Blätter schauen ein wenig wie Lunge aus. Ausserdem findet es seinen Einsatz bei Atemwegs- und Erkältungskrankheiten, wie Husten und Heiserkeit. Selbst bei Durchfall und Blasenentzündungen wird es genutzt.

Das Lungenkraut, das zur Familie der Raublattgewächse (neben Borretsch, echter Steinsame und gemeiner Beinwell) gehört, ist nicht giftig, sondern essbar sowie schmackhaft. Es kann innerlich als äußerlich angewandt werden. Sein Geschmack ähnelt der Gurke. Es enthält jede Menge Kieselsäure und ist in Europa verbreitet.

Anmeldungen und Infos zur Kneipp-Veranstaltung am 14. April, 17.00 Uhr unter Tel. 06126/5097394. Treffpunkt ist am Heilpflanzengarten im Röthelbachtal an der Reitallee.

Informationen zum Termin
Kräuterführung, Kneipp-Verein Bad Schwalbach/Rheingau-Taunus e.V,
14.04.2022, 17:00 Uhr – 14.04.2022, 18:00 Uhr

Heilpflanzengarten im Röthelbachtal in Bad Schwalbach
Reitallee
65307 BAD SCHWALBACH

Weitere Informationen unter
Telefon: 06124 722429
Internet: https://www.kneipp-verein-bad-schwalbach.de
E-Mail: info@kneipp-verein-bad-schwalbach.de

Weitere Termine

Sagenhaftes aus dem Kneipp-Heilpflanzengarten

  • Hannelore Schmiechen
  • BAD SCHWALBACH
  • 08.06.2022 – 08.06.2022

Viele Menschen kennen Heilpflanzen fast nur noch aus der Apotheke in Form von Tees, Extrakten oder Tinkturen.

Führung im Heilpflanzengarten

  • Hannelore Schmiechen
  • BAD SCHWALBACH
  • 18.08.2022 – 18.08.2022

Christine Ott gibt Erklärungen und Infos zur Echinacea.

Führung im Heilpflanzengarten

  • Hannelore Schmiechen
  • BAD SCHWALBACH
  • 12.05.2022 – 12.05.2022

Ein echter Blickfang im Garten ist der Waldmeister.

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten