Führung über den Alten jüdischen Friedhof Mainz

Seit Juli 2021 gehört der Mainzer Judensand als Teil der jüdischen Kulturstätten, der sogenannten SchUM-Städte Speyer, Worms und Mainz, zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Auf einem Rundgang durch diesen Friedhof werden die lange Geschichte und Bedeutung dieses Ortes erläutert sowie auf Persönlichkeiten, Grabsteinsymbolik und Trauerrituale eingegangen. Männliche Teilnehmer werden gebeten, beim Besuch des Friedhofs eine Kopfbedeckung zu tragen!

Kurs-Nr. XD22118

Teilnahmegebühr: 12,00 € pro Person

Eine Anmeldung bei der vhs-Mainz ist dringend erforderlich.

Zur Teilnahme gilt die 3G-Regel. Ein Nachweis ist vor Ort vorzulegen.

Informationen zum Termin
Führung, vhs Mainz
05.12.2021, 14:00 Uhr – 05.12.2021, 15:30 Uhr

Alter jüdischer Friedhof Mainz
Mombacher Straße 61
55131 MAINZ

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 26250
Internet: https://www.vhs-mainz.de/kurssuche/kw/bereich/kursdetails/kurs/XD22118/
E-Mail: anmeldung@vhs-mainz.de

Weitere Termine

Rundgang Alter jüdischer Friedhof

  • Emanuel Arzig, Sensor-Redaktion
  • MAINZ
  • 08.08.2021 – 08.08.2021

Rundgang Alter jüdischer Friedhof

TG Kastel wandert am 22. August

  • Andrea Grzeschik
  • MAINZ-KASTEL
  • 05.08.2021

Wanderung der TG Kastel: Das Gute liegt so nah - unter diesem Motto treffen sich Wanderer der TG Kastel am Sonntag, den 22.08.2021 um 10.30 Uhr auf dem Vorplatz ...

Norbert Kessel

Birgit Raddeck stiftet Bank für den Niersteiner Friedhof

  • Norbert Kessel
  • NIERSTEIN
  • 08.06.2021

Erneut kann sich Stadtbürgermeister Jochen Schmitt über eine gespendete Bank freuen. Birgit Raddeck stiftete der Stadt Nierstein diese Bank, die der Bauhof auf ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten