Geschäftsleute aus Bad Camberg setzen ein Zeichen!

Demokratie stärken, Vielfalt gestalten und Extremismus vorbeugen: Bereits seit einigen Jahren engagiert sich die Stadt Bad Camberg im Bundesprogramm "Demokratie leben!" bei uns auch besser bekannt unter dem Eigennamen "VIDETO". Mit Projekten, Aktionen, Workshops und Co. möchten wir in der Region ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt, aber auch gegen Rechtsextremismus und jegliche Form von Menschenfeindlichkeit setzen.

So ein Zeichen sollen die fertig gestalteten Fahrräder darstellen. Zehn Räder erstrahlen seit dem 11. Juni in einem neuen Glanz. Wir suchen Geschäftsleute aus Bad Camberg, die eine Patenschaft für sie übernehmen. Ein paar Geschäfte haben bereits ihre Patenschaft zugesagt. Die Kreativ – Räder werden vor ihrem Geschäft installiert und dann von ihnen betreut. Möchten auch Sie eines der gestalteten Räder vor Ihre Geschäftsräume stellen und damit ein Zeichen für Demokratie und Vielfalt setzen?

Dann melden Sie sich gerne bei der Stadtjugend- und Seniorenpflege Bad Camberg. Das geht
Montag bis Freitag von 9 bis 12.30 Uhr unter Telefon 06434–202141.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06434 202141
Internet: http://www.bad-camberg.de
E-Mail: Stadtjugendpflege@bad-camberg.de

Weitere Berichte

FOTO-EHRLICH.de/Peter Ehrlich

Aufkleberaktion im Goldenen Grund regt zum Nachdenken an

  • FOTO-EHRLICH.de/Peter Ehrlich
  • SELTER
  • 18.03.2021

Markant gelb mit großer Roter Schrift - so sehen sie aus, die Bodenaufkleber, die nun an markanten Punkten in den Gemeinden zu finden sind. Diese Aktion bekräftigt ...

Idstein bleibt bunt: Mahnwache am 22. Februar

  • Peter Preidt
  • IDSTEIN
  • 21.02.2020

Nach der schrecklichen Gewalttat in Hanau ist es an uns, gegen Terror, Hass und Gewalt ein Zeichen zu setzen. Die rassistischen Morde in Hanau zielen gegen uns alle. ...

Bild von Th G auf Pixabay

Aus alt mach' schön! Fahrräder umgestalten

  • Eva Lewalter
  • BAD CAMBERG
  • 29.04.2021

Recycling, Upcycling, Downcycling? Nee, Bicycling! Eigentlich auch völlig egal, denn Kreativität ist hier gefragt. Die Stadtjugend- und Seniorenpflege bietet während ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

25.
Juni
Ein Krimi aus der Steinzeit

Museum Alzey

ALZEY

25.
Juni
Feierabend. Supporte deinen Club!

Zitadelle Mainz

MAINZ

25.
Juni
Die "Babbelschnuud" Gerd Grein erzählt!

Naturfreundehaus Egelsbach

EGELSBACH

Lade Daten