Gesellenprüfung der Anlagenmechaniker im SHK Handwerk

Am Montag, 10. Mai, ist der erste Teil der Gesellenprüfung im Sanitär-, Heizungs- und Klimahandwerk gestartet. Hierbei haben 38 Auszubildende im zweiten Lehrjahr den ersten Teil der Gesellenprüfung abgelegt.

Dieser beinhaltete einen Theorieteil und eine praktische Arbeitsprobe sowie ein mündliches Fachgespräch. Die Prüfung fand unter strengen Corona-Schutzmaßnahmen statt. Organisation und Durchführung der Gesellenprüfung unterliegt der SHK Innung Darmstadt.

Der Prüfungsausschuss der Innung setzt sich aus den Selbstständigen Meistern der SHK Innungsbetriebe, den Gesellen und Berufsschullehren zusammen, die diese Arbeit ehrenamtlich ausführen. Abgehalten wurde die Prüfung im Berufsbildungs- und Technologiezentrum Weiterstadt der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main. Am Dienstag, 11. Mai, stand die Auswertung an. Mit einer Vielzahl an Bewertungspunkten wurde jedes Prüfungsstück genauestens abgenommen.

Die Berechnung der Ergebnisse war am Mittwoch, 12. Mai, beendet. So kamen wieder einige Stunden an ehrenamtlicher Arbeit zusammen. Schon im Juni stehen die nächsten Prüfungen an. Wer als Meister oder Geselle mit Berufserfahrung in diesem Bereich Interesse hat, kann sich bei der Innung melden. Es werden immer passende Mitstreiter gesucht.

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

25.
Juni
Ein Krimi aus der Steinzeit

Museum Alzey

ALZEY

25.
Juni
Feierabend. Supporte deinen Club!

Zitadelle Mainz

MAINZ

25.
Juni
Die "Babbelschnuud" Gerd Grein erzählt!

Naturfreundehaus Egelsbach

EGELSBACH

Lade Daten