H2Ohhh: Natur-Exkursion mit Fischbachtal kreativ rund um den Steinbach

Was wissen wir tatsächlich vom Ökosystem unserer kleinen Bäche und ihrer Bedeutung? Bei der Naturerlebnis-Wanderung rund um den ursprünglichen Steinbach lädt Fischbachtal kreativ mit vier Experten interessierte Gäste ein, dieser Frage nachzugehen.

Es gibt viele Fragen und Anlässe, sich mit unseren kleinen Fließgewässern auseinanderzusetzen, sind sie doch die auf ihrem Weg zum Meer Lebensader und Gefahr zugleich. Ein informativer Spaziergang durch abwechslungsreichen Wald führt uns an den Steinbach zwischen Fischbachtal-Steinau und Modautal-Neunkirchen.

Während der ca. 2,5-stündigen Wanderung kommen mehrere Fachleute aus der Region zu Wort, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven intensiv mit der hiesigen Ressource Wasser befassen. Mit dabei sind Karl Schwebel vom Verband Hessischer Fischer als ausgezeichneter Kenner der heimischen Gewässer-Biologie, Georg Allmann als langjähriger Inhaber der verantwortungsvollen Position des Wassermeisters der Gemeinde Fischbachtal sowie Laurenz Pries, Förster a.D., den der Wald um das schöne Örtchen in seinen Bann geschlagen hat. Torsten Schäfer schließlich ist Umweltjournalist und Professor an der Hochschule Darmstadt. Bekannt durch sein kürzlich erschienenes Buch über die Modau wird auch er den Gästen den Erlebnisort Bach näher bringen. Gemeinsam werden wir dem Rauschen des Baches lauschen, Steine umdrehen, erfahren, wo unser Trinkwasser seinen Ursprung hat und die Bedeutung des Waldes für den Wasserkreislauf kennenlernen.

Treffpunkt zur Wanderung ist am Sonntag, dem 29. August um 10.00 Uhr der Parkplatz "Zindenauer Schlösschen" am Ortsende von Fischbachtal-Steinau. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mit-Wanderer sollten an festes Schuhwerk und wetterangepasste Kleidung denken.

Informationen zum Termin
Naturerlebnis-Wanderung mit Experten, Fischbachtal kreativ
29.08.2021, 10:00 Uhr – 29.08.2021, 12:30 Uhr

Parkplatz Zindenauer Schlösschen in Fischbachtal Steinau
Hauptstraße 125
64405 FISCHBACHTAL-STEINAU

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.fischbachtal-kreativ.org
E-Mail: presse@fischbachtal-kreativ.org

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten