zur Suche

55232 ALZEY

Hacker Workshop

Von Julia Kirsch

Erneut können Kinder und Jugendliche von 11 bis 17 Jahren das "Hacken", sprich programmieren, lernen und in die Digitale Welt einsteigen. Im Rahmen von "KuBa - Kultur und Bildung Alzey" bietet die FID Förderinitiative Donnersberg e. V. am Wochenende des 7. und 8. Dezember dazu wieder einen Workshop an.

Die Jugendlichen können jeweils von 13-18 Uhr im Team eine eigene künstliche Intelligenz bauen und sie selbst programmieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es wird ein kleiner Kostenbeitrag von 10 Euro pro Wochenende erhoben.

Die FID ist ein gemeinnütziger Bildungsträger, der auch den ehemaligen Stadtteiltreff im Nibelungenviertel unterhielt. In den neuen Räumlichkeiten in der Kaiserstraße 1 kann das Hacker-Team den PC-Raum nutzen und die selbst konstruierten Roboter zusammenschrauben.

Information und Anmeldung: FID Förderinitiative Donnersberg e. V., Kaiserstr. 1, 55232 Alzey

Weitere Informationen unter
Telefon: 06731 9472001
Internet: http://www.fid-donnersberg.de
E-Mail: mbe-az@fid-donnersberg.de

Lade Daten