Hallo Eltern mit Babys und Kleinkindern!

Unsere Familienpatinnen freuen sich auf Sie. Erinnern Sie sich? Das erste Lächeln ihres Kindes, die ersten Worte… Es ist so schön, wenn man diese Momente mit anderen Menschen teilen kann. Und zwar nicht nur digital, sondern im richtigen Leben!

Ehrenamtliche Familienpatinnen sind solche Menschen: Sie teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal mit an, wenn es notwendig sein sollte.

Eltern aus dem Odenwaldkreis sind willkommen

Einige unserer Patinnen haben wieder freie Kapazitäten. Und freuen sich auf "neue" Eltern! Die Patinnen sind für alle Eltern im Odenwaldkreis da. Egal, welche Religion, Weltanschauung oder Staatsangehörigkeit die Eltern und Kindern haben. Es sind alle kleinen und großen Menschen im Odenwaldkreis gleichermaßen willkommen!

Sie möchten mehr erfahren? Wenden Sie sich an Carsten Rohmann, Koordinator "KiWi" Familienpatenschaften (Kinder Willkommen).

Weitere Informationen unter
Telefon: 0170 3387567
Internet: http://www.kinder-willkommen.org
E-Mail: fruehe-hilfen@caritas-erbach.de

Weitere Berichte

Caritas Familienzentrum

Möchten Sie etwas Sinvolles für Familien mit Babys und Kleinkindern tun?

  • Carsten Rohmann
  • ERBACH
  • 08.11.2019

Bei uns können Sie etwas bewegen! Das Familienpatenangebot KiWi unterstützt Eltern mit Babys und Kleinkindern im Odenwaldkreis. Sie möchten den Odenwaldkreis ...

Caritas Familienzentrum Erbach

Bei uns können Sie etwas bewegen!

  • Carsten Rohmann
  • ERBACH
  • 25.02.2020

Möchten Sie etwas Sinnvolles tun? Den Odenwaldkreis noch kinderfreundlicher gestalten? Haben Sie gerne Kontakt mit Eltern, ihren Babys und ihren Kleinkindern? Ein ...

Caritas Familienzentrum

Familienpaten: Bevor es mit dem Baby stressig wird

  • Carsten Rohmann
  • ERBACH
  • 08.08.2019

Die Lebenssituation von frischgebackenen Eltern mit Babys und Kleinkindern ist nicht immer einfach. Unsere Familienpat*innen unterstützen gerne. Die freiwillig ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten