Heftrich - Alte Bilder erzählen

Schon seit Jahren erfreut sich eine Veranstaltungsreihe in Heftrich großer Beliebtheit: "Heftrich – Alte Bilder er- zählen". Diese Reihe des CDU-Ortsverbandes wird von Anfang an von Ute Guckes-Westenberger vorbereitet, die über einen beachtlichen Fundus an Dokumenten, Bildern und Fundstücken aus der Heftricher Geschichte verfügt. Letztmals fand diese Veranstaltung im April 2019 statt, damals ging es um die Torhäuser in Heftrich.

Dann kam Corona und an Veranstaltungen dieser Art, viele Menschen beieinander auf engen Raum, war nicht mehr zu denken. So vergingen über drei Jahre, doch im September 2022 wollen die Heftricher Christdemokraten wieder einen neuen Anlauf starten.

Sie laden alle Bürgerinnen und Bürger aus Heftrich und darüber hinaus aus Nah und Fern herzlich zu einer Fortsetzung ein, die am Sonntag, dem 25. September 2022 pünktlich um 18:00 Uhr in der Willi-Mohr-Halle in Heftrich beginnen wird. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung wird "Alte Heftricher Häuser erzählen" sein. Einige bekannte und viele gänzlich unbekannte Geschichten und Anekdoten gibt es da zu berichten. Man wird überrascht sein, was hinter den Mauern, Türen und Fenster einiger alter Häuser so passiert ist und wie es aufgeschrieben und weiter getragen wurde. Ein Abend also, der für alle Interessierten sehr viel Neues und Spannendes erwarten lässt.

Dazu Andreas Demmer, Chef der Heftricher Christdemokraten: "Die Heftricher CDU freut sich sehr, dass wir nach drei Jahren Zwangspause wieder eine neue Ausgabe unserer beliebten Reihe anbieten können. Unsere Freundin Ute Guckes-Westenberger hat sich erneut intensiv vorbereitet und viele Bilder, Dokumente und die passenden Geschichten dazu zusammen getragen. Ich kann allen Besucher schon heute versprechen, dass sie einen spannenden und informativen Abend erleben werden. Für gekühlte Getränke und einen kleinen Imbiss in der Willi-Mohr-Halle haben wir natürlich auch gesorgt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Sonntag, dem 25. September 2022 um 18:00 Uhr in der Willi-Mohr-Halle in der Raiffeisenstraße 1 in Heftrich."

Weitere Berichte

Bürger-Treff an der Willi-Mohr-Halle in Heftrich

  • Jürgen Christian
  • IDSTEIN
  • 12.08.2022

Die Heftricher "Bembelboys" hatten die Idee, auf der Wiese hinter der Willi-Mohr-Halle in Heftrich einen Verkaufsstand zu errichten. Hier können an den Wochenenden ...

Peter Piaskowski

CDU in Heftrich enttäuscht: Müll erneut abgeladen

  • Peter Piaskowski, Idstein-Heftrich
  • IDSTEIN-HEFTRICH
  • 22.02.2022

Am Freitag, dem 4. Februar 2022 trafen sich fleißige Helfer des CDU Ortsverbandes Heftrich um im Umfeld der Willi-Mohr-Halle und der Heftricher Tennisplätze illegal ...

Peter Piaskowski

Von der Richard-Scheid-Halle zur Willi-Mohr-Halle

  • Peter Piaskowski
  • IDSTEIN-WALSDORF UND IDSTEIN-HEFTRICH
  • 26.06.2022 – 26.06.2022

Die CDU-Ortsverbände Walsdorf und Heftrich laden ein zum „Stadtradeln“ am Sonntag, dem 26. Juni 2021

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

04.
Dezember
Piraten in der Rumpelkammer

Hoftheater Haschmasch

BOBENHEIM-ROXHEIM

04.
Dezember
Telemannkantate im ev. Gottesdienst am 2. Advent

Evangelische Dreifaltigkeitskirche Darmstadt-Eberstadt

DARMSTADT-EBERSTADT

04.
Dezember
Weihnachtsfeier des VdK-OV-Nauheim am 04.12.2022

Saalbau - Erzgebirgischer Heimatverein - Bahnhofstr. 34

NAUHEIM

Lade Daten