Heilende Berührungen - als Weg aus dem Schmerz

Im Rahmen des 8. Hochheimer Gesundheitstages am Samstag, den 30. Oktober 2021 um 16:30h konnten wir Monika Steinmetz als Referentin gewinnen. Monika Steinmetz ist gelernte Kinderkrankenschwester und beschäftigt sich seit 1998 mit Jin Shin Jyutsu.

Jin Shin Jyutsu (R) ist eine mehrere tausend Jahre alte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper durch Berührung. Die Kunst wurde jahrhundertelang mündlich überliefert und Anfang des 20. Jahrhunderts von Jiro Murai in Japan wiederbelebt wurde. Jin Shin Jyutsu (R) bringt Ausgeglichenheit in das Energiesystem des Körpers, fördert damit Gesundheit und Wohlbefinden und stärkt die körpereigene Selbstheilungskraft.

Der Veranstaltungstitel "heilende Berührungen" bringt es auf den Punkt- es geht um achtsame Berührungen, die jede und jeder bei sich selbst anwenden kann. Ohne Hilfsmittel steht diese uralte Kunst jederzeit zur Verfügung. Im Online-Workshop werden einfache "Griffe" praktisch vorgeführt und eingeübt, Erklärungen dazu verknüpfen die Praxis mit der Philosophie. Spannungen, oft die Vorstufen von Schmerzen, können sich lösen, Ursachen ins Bewusstsein treten und erneuernde Energien zum Fließen bringen. Innere Ruhe und Entspannung stellen sich ein und unterstützen die Heilung.

Die Veranstaltung findet am 30.10.21 online über unsere vereinseigene Trainingsplattform statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist notwendig. Bitte unter www.gesundheit-lebenskunstev.de /Gesundheitstag . Kontakt zu Monika Steinmetz 06131-471848 steinmetzmonika@t-online.de

Der Gesundheitstag findet zwischen am 30. und 31.10.21 Sonline statt. Die Programmabfolge wird auf der Internetseite www.gesundheit-lebenskunstev.de bekannt gegeben. Sie können sich schon heute registieren und erhalten dann weitere Infomationen per mail.

Weitere Informationen unter
Telefon: 0173 3555857
Internet: https://www.gesundheit-lebenskunstev.de
E-Mail: mail@gesundheit-lebenskunstev.de

Weitere Berichte

Mitgefühl - Pflege neu denken

  • Marie Ertel, Sensor-Redaktion
  • WIESBADEN
  • 21.10.2021 – 21.10.2021

Kuchen und Sekt statt Medikamente: In einem kleinen dänischen Pflegeheim namens Dagmarsminde findet sich immer ein Anlass zum Anstoßen, sei es der Geburtstag der ...

Monika Blankenberg

Kabarett "Lebensfreude altert nicht" auf der Pluspunkt-Bühne

  • Martin Biehl
  • WIESBADEN
  • 08.09.2021

Lebensfreude Altert nicht Monika Blankenberg ist mit neuem Kabarett-Programm auf der Pluspunkt-Bühne Leben, lachen, glücklich sein. Das sind drei Dinge, die die ...

Monika Schmitz erweitert ihr Covid19 Schnelltest Angebot in Mombach

  • Daniela Gönner
  • MAINZ
  • 19.04.2021

Um sicher durch die Corona-Pandemie zu kommen, ist das Testen ein wichtiger Bestandteil, der seit einigen Wochen von der Bundes- und Landesregierung hinzugezogen ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

19.
Oktober
Fürs Leben gerne Blut spenden

Bürgerhaus Hillesheim

HILLESHEIM

19.
Oktober
Die Kunst der Nächstenliebe

Caligari Filmbühne

WIESBADEN

Lade Daten