Herren 3 holt wichtigen Sieg im Abstiegskampf

Herren 2 erspielt 8:8 Unentschieden

In der Bezirksklasse war man zu Gast bei der TSG Niederhofheim 06 II. Durch Siege im Doppel von Wiechers/Rosenboom und Muchtarow/Hamrouni, sowie Niederlage von Pasha/Mubashar führte man mit 2:1. Wiechers und Rosenboom verlieren zum 2:3. Mubashar verkürzt auf 3:3. Pasha kann sein Spiel nicht gewinnen 3:4. Dann siegen Hamrouni, Muchtarow und Wiechers zum Zwischenstand 6:4. Durch die Niederlage von Rosenboom steht es 6:5. Pasha erhöht durch seinen Sieg auf 7:5. Unglücklich waren die Niederlagen von Mubashar und Muchtarow jeweils knapp im 5. Satz. So konnte der Gast zum 7:7 aus- gleichen. Erneut Hamrouni mit seinem 2 gewonnenen Spiel bringt die 8:7 Führung. Im Abschlussdoppel konnten dann Wiechers/Rosenboom den Sack nicht zu machen. In 3 Sätzen verloren sie ihr Doppel zum 8:8 Unentschieden.

Herren 3 mit 9:5 Sieg im Abstiegskampf

Zu Hause in der Bezirksklasse war der TV 1860 Hofheim II zu Gast. Der Start in die Partie war sehr positiv. Die Doppel Muchtarow/Bormuth; Renkewitz/Perger; Bopp/Platt gewannen ihre Spiele. Im ersten Einzel konnte Renkewitz dann auf 4:0 erhöhen. Perger und Muchtarow mussten sich geschlagen geben und so
kam der Gast auf 4:2 heran. Durch Siege von Bopp und Platt baute man die Führung auf 6:2 aus. Bormuth
und Renkewitz verlieren zum 6:4. Perger ging als Sieger von den Platten und erhöhte auf 7:4. Muchtarow
verliert sein zweites Spiel zum 7:5. Bopp gewinnt im 5. Satz mit 13:11 zur 8:5 Führung. Nun war es Platt
vorbehalten durch seinen Fünf-Satz-Sieg mit 14:12 den Siegpunkt zum 9:5 zu holen. Durch diesen Sieg
konnte der Abstiegsplatz verlassen werden. Es wird trotzdem eine schwierige Saison werden. Herren 4 mit drei Auswärtsspielen in 1 Woche

In der 1. Kreisklasse war man zunächst Gast beim TV 1860 Hofheim III. Hier konnte ein 7:3 Sieg erreicht
werden. Es spielten: Bopp (2 Siege); Bormuth (1); Fuß (1); Katte (2); Doppel Bopp/Katte (1) und Bormuth/
Fuß (0).

Das zweite Auswärtsspiel fand beim TSV 1885 Vockenhausen statt. Der Sieg mit 6:4 Punkten war knapp aber verdient. Es spielten: Platt (2 Siege); Fuß (2); Katte (1); Jansen-Eichinger (0). Doppel: Platt/Katte (1);
Fuß/Jansen-Eichinger (0). Das 1. Paarkreuz mit Platt und Fuß holten 4 Siege, dies sicherlich die Grundlage
für den Sieg. Jansen-Eichinger verlor sein zweites Einzel knapp im 5. Satz.
Das dritte Auswärtsspiel bei der TSG Ehlhalten 1893 wurde klar mit 1:9 verloren. Grund dafür war sicherlich, das man nur mit 3 Spielern antreten konnte. Da waren 1 Doppel und 2 Einzel kampflos an den
Gastgeber weg. Das Doppel und die Einzel von Fuß und Katte verlor man jeweils im 5. Satz.

Herren 5 gewinnen im Pokal mit 4:0

Es spielten in der 3. Kreisklasse: Benyahya (1); Burghardt (1); Schüler (1); Doppel Schüler/Benyahya (1)
Ein deutlicher Pokalsieg.

Jungen 15 mit 7:3 Sieg

In der Kreisliga war der TSV 1885 Vockenhausen zu Gast. In der Aufstellung Finger (3); Della Malva (1);
Meyer (2); Müller (0); Doppel Finger/Della Malva (1) war der Sieg nie in Gefahr

Weitere Berichte

Gerhard Deyssenroth

Herren 3 siegen mit 4:0 im Pokal

  • Gerhard Deyssenroth
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 28.09.2021

In der Aufstellung Renkewitz, Bopp, Deyssenroth und Doppel Bopp/Deyssenroth konnte die Spvgg 07 Hochheim e.V. - Abteilung Tischtennis nach Siegen in den Einzeln ...

Abteilung Tischtennis der Spvgg 07 Hochheim startet in die Saison 2021/22

  • Gerhard Deyssenroth
  • HOCHHEIM
  • 14.09.2021

Die Abteilung Tischtennis der Spvgg 07 Hochheim startet mit einer Damenmannschaft (Verbandsliga), fünf Herrenmannschaften (Verbandsliga, 2x Bezirksklasse, 1. Kreisklasse, ...

07-Damenteam ist Tabellenführer in der Verbandsliga

  • Gerhard Deyssenroth
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 02.11.2021

In der Verbandsliga mussten die Tischtennis-Damen der Spvgg 07 Hochheim zum TTC 1951 Wilhelmsdorf reisen. Nach den Doppeln Völzke/Schulz, Kristin (0) und Quick/Schulz, ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
November
AbenteuerKinderWelt im Advent

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

29.
November
Info des VdK OV Hainstadt

Hainburg

HAINSTADT

29.
November
Lade Daten