Herren Bezirksoberliga: TV 1904 Bermbach : TV 1861 Wallau 9:7

Herren Bezirksoberliga: TV 1904 Bermbach : TV 1861 Wallau 9:7

Christian Beul musste sich mit Maurice Kolling im Abschlussdoppel geschlagen geben

Es spielten: Vogel (1:1), Kolling (0:2), Beul (2:0), Rehm (1:1), Süptitz (1:1), Kleinort (1:1), Kolling/Beul (0:2), Vogel/Kleinort (0:1), Rehm/Süptitz(1:0)

Der TV Wallau trat zum schweren Auswärtsspiel in Bernbach an. Der Start in die Doppel verlief nicht gut, beide Doppel nutzten die gegebenen Chancen nicht und so ging man mit 0:2 in Rückstand. Malte Rehm und Alexander Süptitz verkürzten mit dem dritten Doppel. Die Gastgeber nutzen ihren guten Start auch in den Einzeln. Maurice Kolling unterlag dem Bernbacher Spitzenspieler Bornhütter in vier Sätzen. Christian Vogel und Malte Rehm mussten sich beide knapp im fünften Satz geschlagen geben, so dass die Gastgeber auf 5:1 davonzogen. Christian Beul und Alexander Süptitz konnten den Rückstand verkürzen, aber auch Tobias Kleinort verlor in der Verlängerung des Entscheidungssatzes.

Zu Beginn des zweiten Einzeldurchgangs konnte Christian Vogel sich gegen Bornhütter durchsetzen, aber Maurice Kolling unterlag am Nachbartisch gegen Jonas im fünften Satz. Im mittleren Paarkreuz brachten Christian beul und Malte Rehm den TVW bis auf einen Punkt wieder heran. Alexander Süptitz unterlag Guckes knapp, während Tobias Kleinort sich klar durchsetzte. Im Abschlussdoppel konnten Maurice Kolling und Christian Beul im ersten Satz eine 10:6 Führung nicht ins Ziel bringen und es ging wieder in den Entscheidungssatz, und auch dieser ging an diesem Abend an die Gastgeber. Somit ging diese Partie verloren, vom Spielverlauf sicher etwas unglücklich. Aber die Mannschaft brauchte etwas zu lange, um sich in die Partie zu beißen, vor den schweren nächsten Spielen werden aus der Niederlage hoffentlich die richtigen Schlüsse gezogen.

Herren Bezirksoberliga: TV Wallau 2 - SC Klarenthal 2:9

Erneut blieb der TVW ohne Punktgewinn. Gegen Klarenthal reichte es nur zu zwei Fünfsatzerfolgen.

Es spielten: Stein (0:2), Mauer (0:2), Reifschneider (1:0), Höhl (0:1), Grell (0:1), Gerhardt (0:1), Mauer/Reifschneider (0:1), Stein/Grell (0:1), Gerhardt/Höhl (1:0).

Klarenthal konnte erst einen Punkt in dieser Saison gewinnen, so dass Wallau sich ein wenig Hoffnung machte. Doch im Gegensatz zu den letzten Partien war Klarenthal mit einer Topbesetzung da und ließ Wallau keine Chance. Zunächst mussten sich Stein/Grell und Mauer/Reifschneider klar geschlagen geben, ehe Gerhardt/Höhl nach 0:2-Satzrückstand noch im fünften Durchgang gewannen. Im vorderen Paarkreuz waren Christian Stein und Simon Mauer chancenlos, doch Max Reifschneider bezwang Lang zum 2:4. Doch lange hielt der Anschluss nicht, Höhl, Grell und Gerhardt verloren recht klar zum 2:7. Christian Stein konnte gegen Ay lange mithalten, auch Simon Mauer machte seine Sache gut, doch am Ende verloren beide zum Endstand.

Weitere Berichte

Christian Beul

Herren Bezirksoberliga: TV Wallau 2 - SC Klarenthal 2:9

  • Benedikt Eichner
  • HOFHEIM
  • 11.11.2019

Herren Bezirksoberliga: TV Wallau 2 - SC Klarenthal 2:9 Erneut blieb der TVW ohne Punktgewinn. Gegen Klarenthal reichte es nur zu zwei Fünfsatzerfolgen. Es spielten: ...

Christian Beul

Herren Bezirksoberliga: TV 1861 Wallau - TTV Burgholzhausen-Köppern 9:2

  • Benedikt Eichner
  • HOFHEIM
  • 11.11.2019

Malte Rehm zeigte gegen Sommer eine sehr gute Leistung. Es spielten: Vogel (2:0), Kolling (2:0), Beul (1:0), Rehm (1:0), Süptitz (1:0), Kleinort (0:1), Kolling/Beul ...

Christian Beul

Maurice Kolling wird neuer Vereinsmeister

  • Benedikt Eichner
  • HOFHEIM
  • 07.10.2019

Am 3 Oktober trafen sich die Mitglieder des TV Wallau, um den alljährlich Vereinsmeister zu ermitteln. 16 Teilnehmer fanden den Weg in die Halle, man spielte zunächst ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
November
29.
November
Adventskonzert des Kleinen Orchesters

Matthäuskirche Darmstadt

DARMSTADT

29.
November
Tägliche Adventsandachten in der Marktkirche

Evangelische Marktkirche

WIESBADEN

Lade Daten