Hessisches Mundart-Kabarett auf der Pluspunkt-Bühne

Die Schwerdtfegers kommen: Die Pluspunkt-Bühne ist die nicht-kommerzielle Kleinkunstbühne in Wiesbaden-Erbenheim, ein Angebot des Pluspunkt Erbenheim, der Bildungs- und Begegnungsstätte der Evangelischen Paulusgemeinde.

Am Freitag, den 3. September wird um 19.00 Uhr das Kabarett-Duo "Die Schwerdtegers" auf der Pluspunkt-Bühne ein Best-Of ihrer zahlreichen Programme spielen. Zwei Jahrzehnte sind Brigitte und Herbert Schwerdtfeger, gespielt von Gabriele Meyer und Jörg Zick, das hessische Vorzeigeehepaar schlechthin. Brigitte ist die Plappertante. Für Herbert ist das oft nicht ganz so spaßig, aber er ist die Gelassenheit in Person. Als langjähriger Sparkassenangestellter legt er Wert auf Ordnung und Sauberkeit und ist zudem sehr harmoniebedürftig...

Die Schwerdtfwegers ist hessisches Kabarett der Extraklasse – hemmungslos komisch, geschwätzig, zankend und philosophisch – Zwei wie aus dem richtigen Leben, die weder miteinander noch ohneeinander auskommen können. Karten für die Veranstaltungen gibt es zu 15 Euro per Mail: info@pluspunkt-erbenheim.de oder per Telefon 0611–7242520.

Seit 2014 finden regelmäßig Veranstaltungen statt – von Comedy und Kabarett über Live-Musik bis hin zu Theater und Lesungen. Unabhängig davon, welche Künstlerinnen oder Künstler auf der Bühne stehen, kosten bei der Pluspunkt-Bühne Ticket lediglich 15 Euro. Erklärtes Ziel sei es, Kultur für Alle möglich zu machen. "Nicht auf Kosten der Künstlergagen", betont Biehl, denn: "Wir wollen Künstler und Kultur fördern", so der Pädagoge. Durch rein ehrenamtliches, unentgeltliches Engagement der Mitarbeitenden und eine finanzielle Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Wiesbaden sei das Konzept möglich.

Bei der Auswahl an Künstlerinnen und Künstlern legt der Pluspunkt Erbenheim Wert auf ein abwechslungsreiches Programm und exzellente Qualität. Darüber hinaus ist uns eine Mischung aus jungen Talenten und etablierten Größen wichtig.

Da der Pluspunkt Erbenheim Kultur fördern möchte und ein faires Miteinander mit anderen Kulturbühnen anstrebt, achtet der Pluspunkt darüber hinaus darauf, dass in Zukunft nur solche Akteure auf der Bühne präsentiert werden, die nicht oder nicht mehr in einer der zwei anderen größeren Kleinkunstbühnen Wiesbadens zu sehen sind.

Weitere Informationen unter
Telefon: 0611 7242520
Internet: http://pluspunkt-erbenheim.de
E-Mail: info@pluspunkt-erbenheim.de

Weitere Berichte

Volker Besier / Oly Wahner

Lisa Fitz, Kalle Pohl oder Mutter Beimer? "2G" macht Kultur wieder möglich

  • Martin Biehl
  • WIESBADEN
  • 20.09.2021

Die "Pluspunkt"-Bühne ist die nicht-kommerzielle Kleinkunstbühne des "Pluspunkt" Erbenheim, der Bildungs- und Begegnungsstätte der Evangelischen Paulusgemeinde. ...

Martin Biehl

Gerhard Weiß spielt Reinhard Mey und Ehemänner sind günstig abzugeben

  • Martin Biehl
  • WIESBADEN
  • 17.01.2022

Die Pluspunkt-Bühne ist die nicht-kommerzielle Kleinkunstbühne in Wiesbaden-Erbenheim, ein Angebot des Pluspunkt Erbenheim, der Bildungs- und Begegnungsstätte ...

Simon Büttner

Inka Meyer und Improfil eröffnen Saison der Pluspunkt-Bühne

  • Martin Biehl
  • WIESBADEN
  • 08.07.2021

Die Pluspunkt-Bühne ist die nicht-kommerzielle Kleinkunstbühne in Wiesbaden-Erbenheim, ein Angebot des Pluspunkt Erbenheim, der Bildungs- und Begegnungsstätte ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

Lade Daten