Hohe Auszeichnung für den Idsteiner Wolfgang Greiner

In Idstein fand im September 2020 der Verbandstag der Jungen Briefmarkenfreunde Hessen e.V., dem Dachverband der Briefmarkenjugendgruppen in Hessen, Rheinhessen und Teilen Bayerns statt. Neben Rechenschaftsberichten standen die Ehrungen von vier verdienten Aktiven auf dem Plan, wobei der Vorsitzende Markus Holzmann gleich zweimal die sehr selten vergebene Goldene Verdienstmedaille überreichen konnte.

Eine der beiden Ehrungen verblieb dann auch mit dem geehrten Wolfgang Greiner gleich in Idstein. In seiner Laudation hob der Landesvorsitzende über den Gastgeber Wolfgang Greiner besonders dessen Arbeit als Schriftführer, Veranstaltungswart und nicht zu Letzt seit über acht Jahren als verantwortlicher Redakteur für die Verbandszeitung Leophils Welt hervor. Dazu war und ist der Geehrte verlässlicher Referent zahlreicher Vorträge bei Veranstaltungen. Eine weitere Goldene Medaille erhielt Manfred Schmidt aus Kirchhain für ebenfalls mehr als zwei Jahrzehnte Vorstandsarbeit, während Ernst Holzmann eine Silbermedaille mit nach Worms nehmen konnte und Manfred Wrzesniok eine Bronzene Auszeichnung erhielt.

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.briefmarkenjugend-hessen.de
E-Mail: leophil@gmx.de

Weitere Berichte

Gründung der Gruppe Taunus des VVN – BdA

  • Wolfgang Weis
  • NIEDERNHAUSEN
  • 29.06.2020

Am 26. Juni 2020 hat sich die Ortsgruppe Taunus des VVN – BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten) gegründet ...

Linke Rheingau Taunus lädt ein zum Neujahrsempfang

  • Wolfgang Weis
  • IDSTEIN
  • 15.01.2020

Am 23.01.2020 lädt die Linke Rheingau Taunus zum Neujahrsempfang mit Sektempfang in Idstein ein. Zu Gast wird der stellvertretende Parteivorsitzende Ali Al-Dailami ...

Wolfgang Weis

Neujahrsempfang die Linke Rheingau-Taunus

  • Wolfgang Weis
  • IDSTEIN
  • 27.01.2020

DIE LINKE im Rheingau-Taunus-Kreis begann ihr politisches Jahr mit einem gelungenen Neujahrsempfang. Nach einem Grußwort der Landesvorsitzenden Petra Heimer, referierte ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

21.
September
21.
September
Online Seminar Philosophie: Meister Eckehart- Ein Denker für unsere Zeit?

Onlineseminaradresse wird noch bekannt gegeben

MAINZ

Lade Daten