zur Suche

65719 HOFHEIM

Homöopathie aktuell: Globuli für die Seele - Vortrag am 23. Februar, 19 Uhr

Von Christoph Wagner

Lange Zeit schien Homöopathie ein Selbstläufer zu sein. Doch seit einiger Zeit sorgen so genannte Skeptiker für Verunsicherung unter Laien und Therapeuten, so dass "Globuli" schon fast zu einem Reizwort geworden ist. "Nur Mut!" lautet dagegen die Devise von Referent Christoph Wagner für seinen Vortrag am Sonntag, 23. Februar, 19 Uhr im Studio Balance Hofheim. "Die Homöopathie muss keine Aufklärung fürchten, darf sich kritischen Fragen stellen und kann dem Patienten und Laien auch Mündigkeit für die eigene Therapieentscheidung zumuten", so der Heilpraktiker und Vorsitzende des Naturheilverein Taunus.

Christoph Wagner wird bei dieser Veranstaltung des Naturheilvereins zum einen die Grundannahmen der Homöopathie erklären und darstellen, inwiefern die Homöopathie widerlegt oder bewiesen ist – was der Kernpunkt des aktuellen Streits zu sein scheint. Zum andern sollen aber auch jene Zuhörer auf ihre Kosten kommen, die konkretes Interesse am Thema "Globuli für die Seele" haben und wissen möchten, wie Homöopathie bei Stress-Symptomen wie Schlafstörungen, Prüfungsangst, Anspannung und Erschöpfungszuständen helfen kann. Wie viel Anteile die beiden unterschiedlichen Thematiken bekommen, darüber entscheiden Sie als Zuhörer mit.

Christoph Wagner ist Heilpraktiker, Philosoph und psychologischer Berater. Er war einige Jahre Redaktionsleiter der Zeitschrift "Naturarzt" und hat 2014 die Gründung des Naturheilverein Taunus e.V. in initiiert, dessen Vorsitzender er seither ist. Wagner beschäftigt sich theoretisch und praktisch seit mehr als 25 Jahren mit Homöopathie in verschiedenen Varianten, hat dazu auch etliche Artikel und eine Homöopathische Hausapotheke veröffentlicht.

Der Vortrag ist eine Veranstaltung des gemeinnützigen Naturheilverein Taunus e.V. Eintritt frei, Spenden willkommen. Veranstaltungsadresse: Balance Hofheim, Liederbacher Weg 26, 65719 Hofheim

Weitere Informationen unter
Telefon: 0162 9863064
Internet: https://www.nhv-taunus.de/
E-Mail: info@nhv-taunus.de

Lade Daten