Humricher Altstadt-Runde durch Homberg/ Ohm

Altstadt-Runde durch ein sehenswertes Fachwerkstädtchen am Sonntag den 19.9.21 um 14 Uhr
Treffpunkt ist am Torhaus vor dem Homberger Schloss An der Schlossmauer 12.

Unser Gästeführer Bernd Reiß wird den Teilnehmern dieser Altstadt-Runde, ausgehend vom altehrwürdigen

Homberger Schloss mit seinem herrlichen Blick ins weite Ohmtal, die Vergangenheit und die Gegenwart von Homberg und seines Umlandes, mit seinen Besonderheiten und seinen geschichtlichen Begebenheiten gemischt mit einigen Anekdoten aus Homberg näher-bringen.

Vorbei am Fachwerk-Rathaus erhalten die Teilnehmer einen ersten Einblick in die Vergangenheit der Stadt. Dem Verlauf der ehemaligen Stadtmauer folgend, geht es zum Steinern Haus und zum imposanten Brauhausturm und dem Brauhaus. Nach einem Abstecher zur romanisch-gotischen Stadtkirche von 1220 kommen wir über die 14 Miste-Gasse nach ca. 2.Stunden und 3 Km. wieder am Schloss an. Kosten pro Erw. 3€ Anschließend können Sie im Schlossgarten den von den Schlosspatrioten angeboten Kaffee, Kuchen und frisch gebackene Waffeln genießen.

Eine unverbindlich Anmeldung ist wünschenswert: bei Tourist-Info Tel. 06633/184-43 oder auch ganz kurzfristig beim Gästeführer Bernd Reiß Tel. 06633/5372 oder berndreiss1954@gmail.com

Die Humricher Altstadt-Runde kann auch an anderen Tagen und zu anderen Zeiten von privat, Vereinen und Firmen gebucht werden. Auch sind wieder alle sonstigen Gästeführungen in Homberg ( Schächerbachtour, Geo-Tour, Rund um Deckenbach ) buchbar. Weitere Hinweise beim Gästeführer Bernd Reiß oder der Tourist-Info der Stadt.

Informationen zum Termin
Altstadt-Führung, Stadt Homberg/Ohm
19.09.2021, 14:00 Uhr – 19.09.2021, 16:00 Uhr

Altstadt Homberg
Marktstr. 26
35315 HOMBERG/OHM

Weitere Informationen unter
Telefon: 06633 5372
E-Mail: berndreiss1954@gmail.com

Weitere Termine

Bernd Reiß

Schlammteiche,Jungfernloch und Berwerksteich

  • Bernd Reiß
  • HOMBERG/OHM
  • 30.01.2022 – 30.01.2022

Geführte Wanderung zu den ehemaligen aber noch gut sichtbaren Abbaugebieten und Schlammteichen wo von ca.1936 bis 1959 Eisenerz im Tagebau abgebaut wurde.

Bernd Reiß

Einladung zu einer herbstlichen Wanderung am Rande des schönen Ohmtales

  • Bernd Reiß
  • HOMBERG/OHM
  • 10.09.2021

Sonntag den 26. September um 14:00 Uhr Treffpunkt: am Rondienchen bei Deckenbach Pünktlich zum Start des Herbstes hat Wanderführer Bernd Reiß eine neue Rundwanderung ...

Dorfflohmarkt in Deckenbach ein Stadtteil von Homberg/Ohm

  • Bernd Reiß
  • HOMBERG/OHM DECKENBACH
  • 04.04.2022

Am Sonntag den 15.Mai 2022 findet in Deckenbach der erste Dorfflohmarkt statt, von 10 Uhr bis ca. 17 Uhr Veranstalter ist die Dorfgemeinschaft unsere örtlichen ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten