Ich habe das Heil gesehen - Was uns an Weihnachten wirklich wichtig ist

Im letzten Jahr ist es besonders deutlich geworden: Wir sehnen uns zum Weihnachtsfest nach Begegnungen, nach Ritualen, nach…. Was macht unsere Sehnsucht aus, was ist das wahre Weihnachtswunder? Was bleibt, wenn vieles nicht mehr möglich ist?

Der kfd-Regionalverband Limburg/ Lahn-Dill-Eder veranstaltet am 2. November von 15 bis 19 Uhr zu diesem Thema ein Weihnachtsseminar in Hadamar. Die Teilnehmerinnen sollten etwas mitbringen, was ihnen letztes Jahr von ihrem Weihnachtsfest geblieben ist, ein Symbol, ein Text, ein Lied etc., um darüber ins Gespräch zu kommen. Referentin ist die kfd-Diözesanreferentin Susanne Winnekens-Udovic. Die Anmeldung erfolgt bei Petra Reusch, Telefon 06431/57856, oder per Mail an petra.reusch@kfd-limburg.de. Die Anmeldung ist bis Donnerstag, 28. Oktober, möglich.

Informationen zum Termin
Weihnachtsseminar, kfd-Regionalverband Limburg/Lahn-Dill-Eder
02.11.2021, 15:00 Uhr – 02.11.2021, 19:00 Uhr

Katholisches Pfarrheim St. Nepomuk
Franziskanerplatz 3
65589 HADAMAR

Weitere Informationen unter
Telefon: 06431 295873
E-Mail: s.winnekens-udovic@bistumlimburg.de

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten