Informationsabend "Qualifizierung zur ehrenamtlichen Hospizbegleitung"

Da sein für ein Leben in Würde bis zuletzt

Der ambulante Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V. bietet die Qualifizierung zur ehrenamtlichen Hospizbegleitung an.

Ein Informationsabend für das Jahresseminar findet am Donnerstag, 14. Oktober 2021 um 19.00 Uhr, im Pavillon des Roncalli Hauses, Friedrichstr. 26-28, in 65185 Wiesbaden statt.

In der Fürsorge für schwersterkrankte, sterbende Menschen und ihre Angehörigen ist der ehrenamtliche Dienst der Hospizbegleiterinnen und -begleiter ein elementarer Beitrag, um den betroffenen Menschen ein gutes Leben bis zuletzt in ihrem Zuhause zu ermöglichen.

Ziel der Qualifizierung ist, die Auseinandersetzung und Reflexion mit der eigentlichen Endlichkeit. Der Umgang mit dem Leid der Anderen, die Befähigung zur Lebens-, Sterbe- und Trauerbegleitung und der Erhalt des bürgerschaftlichen, hospizlichen Engagements.

In Seminarabenden und Wochenendveranstaltungen werden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Sterben und Tod als Teil des Lebens auseinandersetzen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Sensibilisierung für die Lebenssituation und die Bedürfnisse schwerstkranker und sterbender Menschen und die Einführung in die Aufgaben der hospizlichen Begleitung.

Auxilium möchte Menschen gewinnen, die sich als ehrenamtliche Hospizbegleiterin und Hospizbegleiter engagieren möchten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V., Luisenstraße 26, 65185 Wiesbaden
Ansprechpartner: Michael Strauß,
T. 0151 2701 1875 - E-Mail: m.strauss@hospizverein-auxilium.de

Weitere Informationen unter
Telefon: 0611 408080
Internet: http://www.hvwa.de
E-Mail: r.ritz@hospizverein-auxilium.de

Weitere Berichte

Die Clown Doktoren im Einsatz - Vorstellungsabend

  • Renate Ritz, Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V.
  • WIESBADEN
  • 29.11.2021 – 29.11.2021

Ruth Albertin, alias "Dr. Krümmel" stellt den Einsatz der Clowndoktoren bei Kindern und Erwachsenen vor

ZOOM-Vortrag "Verlust und Trauer"

  • Renate Ritz, Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V.
  • WIESBADEN
  • 07.01.2021

Aus der Vortragsreihe "Hospiz im Dialog" des Hospizvereins Wiesbaden Auxilium e.V. referiert Bianca Ferse, Dipl. Pädagogin und Trauerbegleiterin bei Auxilium zum ...

"Sonderangebot" für Trauernde im August

  • Renate Ritz, Hospizverein Wiesbaden Auxilium e.V.
  • WIESBADEN
  • 08.07.2021

Führung durch den Apothekergarten Wiesbaden - Die Heilpflanzen der Hildegard von Bingen Ein Angebot für trauernde Menschen am Donnerstag, den 19. August 2021 um ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

02.
Dezember
Selbsthilfegruppe für Stomaträger/innen und Angehörige

Gaststätte "Zur Alten Post"

BINGEN

02.
Dezember
Die HighKnees: Rockiges Weihnachtsmarkt-Warm Up im Opel Altwerk

"Opellounge"am Biergarten im Adamshof/Opel Altwerk

RÜSSELSHEIM

Lade Daten