Infotag Leukämien und Lymphome am 26.10.2019

Die Leukämie- und Lymphom-Hilfe in Hessen e.V. veranstaltete am 26. Oktober 2019 anlässlich des 20jährigen Jubiläums der Leukämie- und Lymphom-Selbsthilfegruppe Darmstadt/Dieburg im "Alten Schalthaus" in Darmstadt einen Informationstag zu den Themen Leukämien und Lymphome.

Die zahlreichen Teilnehmer konnten sich durch Vorträge zu den Themen "Neue Immuntherapien" von Frau Prof. Dr. Helga Bernhard, Klinikum Darmstadt, und "Komplementäre Behandlungsmethoden" von Frau Dr. Elisabeth Jentschke, Universitätsklinikum Würzburg, informieren. In der Pause bestand die Möglichkeit, sich mit den Referentinnen und anderen Teilnehmern austauschen.

Mit eigenen Informationsständen waren die Leukämie- und Lymhom-Hilfe in Hessen e.V., die Stiftung Deutsche Leukämie-& Lymphom-Hilfe und Weiterleben e.V. Darmstadt vertreten. Grußworte wurden überbracht durch Frau Stadträtin Brigitte Hang, Stadt Darmstadt, Frau Kreisbeigeordnete Rosemarie Lück, Landkreis Darmstadt/Dieburg und Michael Söntgen, Stiftung Deutsche Leukämie- & Lymphom-Hilfe.

Die Leukämie- und Lymphom-Selbsthilfegruppe Darmstadt/Dieburg bietet einen monatlichen Patientenstammtisch an. Informationen dazu erhalten Sie auf www.blutkrebs-hilfe-hessen.de oder telefonisch unter 06071/43188.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06071 43188
Internet: http://www.blutkrebs-hilfe-hessen.de
E-Mail: info@blutkrebs-hilfe-hessen.de

Weitere Berichte

Tagungsschmiede Bonn

Infotag Leukämien und Lymphome am 26. Oktober 2019 in Darmstadt

  • Doris Lenz
  • DARMSTADT
  • 17.10.2019

Die "Leukämie-und Lymphom-Hilfe in Hessen e.V." richtet am 26. Oktober 2019 einen Infotag zu aktuellen Themen dieser seltenen Erkrankungen aus. Gefeiert wird außerdem ...

AWO Mühltal spendete für den kleinen Finn

  • Friedrich Wolbold
  • MÜHLTAL
  • 06.03.2020

Anfang Februar informierte der Kreisverband der Arbeiterwohlfahrt Darmstadt-Dieburg seine Ortsvereine über das Schicksal des kleinen Finn aus Ober-Ramstadt, der ...

Vorsorge … aber wie?

  • Claudia Betzholz
  • DIEBURG
  • 18.03.2019

Das Caritaszentrum Dieburg informiert über Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung. Am Donnerstag, den 28.03.2019, informiert Frau Messerschmidt ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

21.
September
21.
September
Online Seminar Philosophie: Meister Eckehart- Ein Denker für unsere Zeit?

Onlineseminaradresse wird noch bekannt gegeben

MAINZ

Lade Daten