JCW gewinnt 3. Platz beim "Verein des Monats Juni" und spendet Gewinn

Beim Verein des Monats ist es uns gelungen, den 3. Platz zu erreichen. Für die vielen Stimmabgaben möchten wir uns herzlich bei allen Teilnehmenden bedanken. Die 500,- € Gewinn möchten wir allerdings nicht behalten, denn für uns ist Hilfsbereitschaft selbstverständlich. Diese Tugend ist eine unserer 10 Judowerte, weswegen auch wir den Opfern der Unwetterkatastrophe der vergangenen Tage helfen und auf unseren Geldgewinn aus dem Wettbewerb "Verein des Monats Juni 2021" verzichten möchten. Diesen werden wir an die in Not geratenen Menschen in den betroffenen Regionen weiterreichen.

Wer unserem Beispiel folgen möchte, darf gerne mit seiner Spende den Gewinnbetrag von 500 € weiter erhöhen. Gerne nehmen wir zusätzliche Spenden über unser Bankkonto "IBAN DE59 5535 0010 0008 0005 99" mit dem Stichwort "Flutopferhilfe" entgegen. Selbstverständlich wird darüber eine Zuwendungsbestätigung ausgestellt. Über die Verwendung der bereitgestellten Mittel und an wen diese Hilfe in welcher Form (Geld- oder Sachleistungen) fließen soll, wird kurzfristig entscheiden. Der weitere Verlauf dieser Spendenaktion ist auf unserer Homepage www.jc-woerrstadt.de zu verfolgen.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06732 6001946
Internet: https://www.jc-woerrstadt.de/
E-Mail: jcw-geschaeftsstelle@web.de

Weitere Berichte

Daniela Noe

Wählt den Judo-Club Wörrsadt zum "Verein des Monats"

  • Daniela Noe
  • WÖRRSTADT
  • 19.06.2021

Lange war es ruhig in der Vereinswelt. Nun hat der Judo-Club Wörrstadt die Möglichkeit, "Verein des Monats" im Juni zu werden. Es winkt ein Gewinn von 10.000 €, ...

Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung

  • Ralph Glunz
  • BINGEN
  • 17.05.2021

Jede Heilbehandlungsmaßnahme bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Behandelten oder, falls dieser nicht einwilligungsfähig ist, eines Vertreters. In der Patientenverfügung ...

Malteser: Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung

  • Ralph Glunz
  • BINGEN
  • 20.06.2021

Jede Heilbehandlungsmaßnahme bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Behandelten – oder falls dieser nicht einwilligungsfähig ist, eines Vertreters. In der ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

29.
November
AbenteuerKinderWelt im Advent

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

29.
November
Info des VdK OV Hainstadt

Hainburg

HAINSTADT

29.
November
Lade Daten