Jugenddemokratiekonferenz Mainz 2022

Wir laden euch herzlich zu der ersten Mainzer Jugenddemokratiekonferenz unter dem Motto „Mainz, wir müssen reden!” ein! Macht mit und meldet euch jetzt bis zum 15. September 2022 an!

Auf unserer Konferenz möchten wir uns gemeinsam mit euch für die Interessen junger Menschen in Mainz einsetzen. Was wünschen wir uns in Mainz und was fordern wir als junge Menschen von Politik und Gesellschaft in unserer Stadt?

Unsere Konferenz wird dabei von Jugendlichen für Jugendliche selbst organisiert. Sie bietet allen eine Plattform, sich in ihrem Interessensbereich mit eigenen Ideen einzubringen. In verschiedenen Workshops werden wir eure Zukunftsideen, Wünsche und Vorstellungen diskutieren und anschließend unsere Forderungen der Öffentlichkeit präsentieren:

Was wünschen wir uns in Mainz?

Welche Themenbereiche liegen uns besonders am Herzen?

Was fordern wir als junge Menschen von Politik und Gesellschaft in unserer Stadt?

Ihr wollt mitmachen?

Meldet euch bis zum 15. September 2022 an. Das geht so: Sendet uns entweder den ausgefüllten Anmeldebogen per Mail an jufo[at]haus-des-erinnerns-mainz.de zu. Ihr könnt uns aber auch einfach eine Mail oder eine Nachricht über Instagram mit euren Infos senden.

Informationen zum Termin
Konferenz, Haus des Erinnerns Mainz
29.09.2022, 10:00 Uhr – 29.09.2022, 16:00 Uhr

Georg Forster-Gebäude
Jakob-Welder-Weg 16
55128 MAINZ

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 6177447
Internet: https://www.haus-des-erinnerns-mainz.de/index.php/projekte-ausstellungen/projekte/jugendforum/jugenddemokratiekonferenz/
E-Mail: jufo@haus-des-erinnerns-mainz.de

Weitere Termine

Patientenverfügung

  • Sabine Blum
  • MAINZ
  • 16.02.2022 – 16.02.2022

Selbstbestimmung ist allen Menschen wichtig. Eine Patientenverfügung verfassen Sie für den Fall, dass Sie selbst einmal nicht mehr entscheiden können.

Winterseminar

  • Sabine Neuhaus
  • GAU-ALGESHEIM
  • 22.03.2022 – 05.04.2022

Kirche muss sich verändern. Die beiden großen Konfessionen in Deutschland verzeichnen aktuell einen großen Mitgliederschwund. Beide Kirchen befinden sich in einem ...

Paul Stiegele

In luftiger Höhe - Akrobatinnen in der Maschinenhalle

  • Barbara Tambour
  • DARMSTADT /KRIFTEL
  • 05.11.2021

Nach langer, coronabedingter Auftrittspause hat das Luftakrobatik-Team endlich sein Können wieder unter Beweis stellen können. Vor einem internationalen Publikum ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten