Jutta Schütz liest aus ihrem Roman "Pedregal"

Zum diesjährigen "Tag für die Literatur und die Musik" in Hessen bringt Radio Darmstadt eine Sondersendung am Sonntag, 30. Mai 2021, von 18 bis 19 Uhr auf UKW 103,4 MHz oder online über live.radiodarmstadt.de. Eine der vielen Veranstaltungen landesweit, organisiert von "Literaturland Hessen" und "Musikland Hessen", ist die Lesung von Jutta Schütz aus ihrem noch unveröffentlichten Roman "PEDREGAL – eine höllische Reise", die leider nicht wie geplant im Gewölbekeller unter dem Jazzinstitut stattfinden kann. Aber Radio Darmstadt hat die Lesung mit musikalischer Begleitung durch den Pianisten Uli Partheil, veranstaltet vom Darmstädter Förderverein Jazz, in sein Programm aufgenommen.

Worum geht es in diesem Roman? Vulkanforscherin Vera erstarrt wie das Lavafeld, der Pedregal in Mexiko, in dem sie aufgewachsen ist. Ihre Depression ist ein Fall für die Psychiatrie. Doch auch aus schwarzer, erkalteter Lava kann wieder neues Leben erwachsen.

Die Sendung kann noch bis zum 6. Juni aus der RadaR+7 Mediathek online gehört werden unter www.radiodarmstadt.de. Die Autorin würde sich über Fragen und Kommentare freuen. Bitte per Mail an mundo@radiodarmstadt.de

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.foerderverein-jazz.de
E-Mail: jschuetz@radiodarmstadt.de

Weitere Berichte

Jutta Pfeiffer

Jutta Pfeiffer ist "eberglücklich"

  • Manuel Kleinböhl
  • DARMSTADT
  • 19.06.2021

Jutta Pfeiffer ist die einzige Tochter des ehemaligen Unternehmers Pfeiffer, der in Eberstadt mehrere Standorte zur Lederwarenfabrikation hatte. In jungen Jahren ...

Ellen Eckhardt

Barbara Zeizinger liest aus ihrem Roman 'Bevor das herz schlägt'

  • Marc Mandel
  • DARMSTADT
  • 03.09.2021

Am 19. Oktober 2021 um 19 Uhr liest Barbara Zeizinger aus ihrem neuen Roman ‚Bevor das Herz schlägt‘ Ludwigsburg: Pop-Verlag 2021 im Atelier Ulrike Springer, ...

Françoise de Graffigny, eine Bestsellerautorin des 18. Jahrhunderts

  • Agnes Schmidt
  • DARMSTADT
  • 11.11.2021 – 11.11.2021

Françoise de Graffigny (1695-1758), bekannt als Madame de Graffigniy, war eine französische Schriftstellerin und Salonnière der Aufklärung.

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
November
David Weber: Storno All Night Long

Kleines Unterhaus

MAINZ

28.
November
28.
November
PopChor 21 auf dem Lorscher Weihnachtsmarkt

Bühne Weihnachtsmarktgelände

LORSCH

Lade Daten