Kater Mosby sucht Zuhause mit Freigang

Mosby ist bei seiner "Finderin" regelrecht eingebrochen. Er kam durch die Katzenklappe, bediente sich am Futter und verprügelte die dort lebenden Katzen einfach in der Wohnung. Natürlich brachte auch das raussetzen nichts, denn die Klappe hatte er bereits als Einladung verstanden. Nachdem er beim Fangversuch auch noch wild um sich schlug, mussten unsere Kollegen den jungen Herrn abholen. Kein schöner Start für einen Kater, der nicht einmal vermisst wurde. Gekennzeichnet oder kastriert war Mosby ebenfalls nicht. Nachdem wir das nachgeholt haben und er seine erste Impfung hinter sich hat, durfte er nun endlich in ein Katzenzimmer ziehen und sucht ein neues Zuhause!

Während seines Quarantäneaufenthalts war der hübsche Kater sehr gestresst und unsicher; viele Streichelheiten ließ er nicht zu, bevor er sich versteckte oder auch mal nach den Händen der Pfleger schlug. Das hat sich in seinem Zimmer nun absolut gelegt, wo er viel Platz zum Entfalten hat.

Anderen Katzen gegenüber ist er bisher absolut passiv eingestellt; er lässt sie einfach links liegen und sucht keinen Kontakt. Dafür findet er Menschen jetzt umso besser und geht sogar auf Fremde zu, um diese zu beschmusen und sich seine Streicheleinheiten abzuholen. Mosby hat sich also zu einem anhänglichen Kater entwickelt, der auch bei katzenerfahrenen Kindern keine Scheu zeigt.

Da ihn seine Artgenossen nicht interessieren, wäre er sicher glücklich, wenn er in einem verkehrsberuhigten Bereich wieder auf Streifzüge gehen durfte und Abends bei seiner Familie auf dem Sofa zufrieden einschlafen könnte.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06641 1516
Internet: http://www.tierheim-lauterbach.de
E-Mail: vorstand@tierheim-lauterbach.de

Weitere Berichte

Christina Scheer

Schnipsel sucht ein besonderes Zuhause

  • Christina Scheer
  • LAUTERBACH
  • 27.04.2021

Schnipsel (ca. 2 Jahre) besuchte seine Finderin regelmäßig auf der Terasse und wollte sich deren Wohnung gerne mal von innen ansehen. Da niemand in der Nachbarschaft ...

Christina Scheer

Kater Ollie sucht Katzenkumpel zum austoben

  • Christina Scheer
  • LAUTERBACH
  • 22.06.2021

Nachdem Ollies Besitzer leider plötzlich verstarb, kam der junge Kater zu uns, um eine neue Familie zu finden. In seinem vorherigen Zuhause lebte er als Einzelkater ...

Christina Scheer

Stattlicher Kater sucht neue Familie

  • Christina Scheer
  • LAUTERBACH
  • 02.11.2021

Sitka kam vor einiger Zeit als unkastrierter und nicht gekennzeichneter Fundkater zu uns. Leider hat sich, wie zu erwarten, niemand bei uns gemeldet, der ihn kennt ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten